N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Kategorie: Mortal online 2

Vorschau: Erste Eindrücke der geschlossenen Beta von Fractured Online

If you’re looking for “hardcore” combat, you will like what Fractured Online has in store for you. In the beginning, taking on anything more than a lowly bandit or goblin will end horribly. A single foe is can be enough to down you if you aren’t careful, and gaining the attention of more than a single adversary will bring a quick death if you don’t flee. The enemies you encounter aren’t just some run-of-the-mill henchman or hungry beast that slowly attacks as you nick away at their hit points. Ok, they do attack slowly, but most enemies can also use a limited set of abilities. And they are abilities that make sense for the creature you’re facing. Wolves have a bite attack that inflicts a bleed effect. Some spiders have a web attack or can poison you. And in my first few hours playing Fractured Online, the only real edge I had was being able to heal myself during a fight.

Fractured Online MMO Tutorial Guide
Post tutorial combat-run or die!

Through that constant fighting, though, I started to rack up Knowledge Points (which are also earned by discovering new resources). There aren’t any character levels in Fractured Online, so the only way to learn an ability is through fighting a creature that already has said ability. By fighting bandit archers, I discovered the Net Trap ability. By taking down wolves, I discovered their Bleeding Strike, and so on. And once I had discovered an ability, I could use the Knowledge Points I had earned to unlock it and add it to my skill set.

Slowly but surely, I began to build up a set of abilities that I could swap in and out of my 8-slot hotbar. Some abilities are only usable with specific weapon types or armor classes, so there’s always a need to find a set of skills that match the weapons you want to wield. On top of that, you have to slot heals, buffs, and debuffs within those 8 slots, so what initially looks like a simple skill system quickly becomes more complex the longer you play. And although you may be able to eventually unlock every ability on a single character, the limited hotbar will keep your power in check. All the more reason to grab a few friends before heading out into the wilderness (more on multiplayer in a bit).

Knowledge Points are also used to purchase Talents, the passive buffs found in FO ’s version of a skill tree. The circular structure containing the Talents is similar to the skill webs found in Wolcen or Path of Exile and works perfectly for the classless, build it your way character progression of Fractured Online.

Wissen ist Macht!

The freedom of choosing any armor and weapon pairs nicely with the ad hoc ability sets and talent tree to create a healthy progression system. I constantly felt as though my character was benefiting from every single fight. Sure, gaining KP can be a bit of a grind; that’s to be expected in an MMO. But the need to hunt for new creatures and humanoids to learn their unique abilities just feels more rewarding than slaying countless monsters to arbitrarily earn a new character level and gain access to the specific skills attached to your new power level.

Along with battling the hostile creatures of Syndesia, you have to pay heed to some typical survival mechanics. You have to gather and eat food to survive. It’s not all that hard; there are plenty of edible plants, and you can scavenge meat from animals you kill. You must also keep track of your energy meter. The energy meter will slowly deplete, and you don’t have any consumables to fill it back up, so you have to build a campfire or return to town to rest and restore your energy.

To be honest, though, the survival aspects are currently underwhelming. Short of the time I got distracted while heading to the fridge for a drink and returned to find my character had starved to death, the survival mechanics aren’t meaningful enough to be more than a minor inconvenience. Even the new weather system that is supposed to adversely affect your character does nothing more than applying a “chilled” or “warm” effect to your character. Your character can’t die from these effects, at least not as far as I could tell. If this is all they have planned, I think it would be better to scrap the whole survival aspect.

Kämpfe und Überleben sind nicht die einzigen Dinge, die ich während meiner Zeit getestet habe, um fo zu spielen; Ich habe mich auch mit dem Handwerkssystem beschäftigt. Was ich bisher gesehen habe, mag ich. Wie zu erwarten, erhöht die wiederholte Herstellung eines Artikels Ihre Kenntnisse, was es Ihnen wiederum ermöglicht, hochwertige Ausrüstung zu erstellen. Die Materialien, die zur Herstellung verwendet werden, vermitteln auch spezifische Modifikatoren für den erstellten Element, sodass die Spieler Ausrüstungssätze erstellen können, die speziell abgestimmt sind, um den besonderen Fähigkeiten eines leistungsstarken Feindes entgegenzuwirken. Die Anpassung der Ausrüstung wird weiter durch das Erimpieren (auch bekannt als bezaubernd) erreicht, aber ich hatte leider keine Chance, so weit in die Mechanik zu kommen. Es wurde sicherlich in anderen MMOs geschehen. Aber da alle Gear in _fo von den Spielern erstellt werden, könnte es sich wirklich auszahlen, die Zeit und die Ressourcen auszugeben, um eine qualitativ hochwertige Ausrüstung zu erstellen.

_Player haben sich wirklich auf die Welt der Syndäen aus. Ich hoffe ich treffe irgendwann ein.

Selbst innerhalb des begrenzten Umfangs des Beta-Tests gibt es immer noch viele Online-Fraces, die ich noch nicht erlebt habe. In erster Linie habe ich keinen der Multiplayer-Aspekte von fo. erlebt. Es gab einfach nicht genug Spieler online, als ich gespielt habe. Die etablierten Städte sind ein Beweis dafür, dass es Gilden und Spieler gibt, aber in den Dutzend Stunden habe ich bisher nur insgesamt drei andere Spieler gestoßen. Ich habe auch gesehen, wie auch eine Handvoll Namen auf dem globalen Chat stoßen, aber die beiden Kontinente machen einen weitläufigen Bereich für so wenige Spieler aus. Es ist eine Art der Art des Tieres, da der Beta-Test ein Gründerpaket erfordert, um Zugang zu erhalten. Hoffentlich werde ich endlich sehen, wie eine geschäftige Stadt aussieht.

Insgesamt habe ich meine begrenzte Zeit mit _fractured online genossen. Um ganz ehrlich zu sein, ich hatte nicht erwartet, dass dies der Fall ist, und es gibt mehrere Dinge über den aktuellen Zustand des Beta-Kunden, die mich fast auf die dunkle Seite schwankten. Dinge wie ein fester Kamerawinkel, Fehler wie nicht ansprechende Feinde und das Fehlen anderer Spieler. Nachdem ich jedoch darin berücksichtigt wurde, dass dies immer noch ein Beta-Test ist, kann ich das Potenzial des fertigen Produkts erkennen. Ich bin nicht ganz so weit, dass ich persönlich bereit bin, das Geld für einen Gründerpaket abzubauen-ich muss die anderen Welten und ihre jeweiligen Charakterrennen sehen, bevor ich zu diesem Punkt komme, aber ich kann das freie empfehlen Für alle Ereignisse an alle, die nach einer Open-World-Sandbox-MMO suchen, die die Auswahl der Spieler vor allem übernimmt.

So verlieren Sie die Bullen in GTA online

In vielerlei Hinsicht ist die Erfahrung in GTA Online völlig anders als der Story-Modus von GTA V. Während die Spieler in beiden Modi in der Stadt Los Santos in der Stadt Los Santos angerichtet werden, bietet GTA ONLINE weitaus mehr Kreativität und Freiheit an. Diese Freiheit gilt für fast jede Facette der GTA-Erfahrung, einschließlich der Suche nach neuen und erfinderischen Wegen, um die Bullen zu verlieren.

Bullen werden immer ein Dorn in den Seiten der Spieler sein, wenn Sie einen GTA-Titel spielen. Sie möchten die Spieler mit einer Fülle verschiedener Taktiken in Einklang bringen. Im Laufe der Jahre haben die Spieler verschiedene Methoden zum Löschen des gewünschten Niveaus entdeckt, um die Bullen in der Bucht zu halten.

Die Polizei kann in GTA online besonders nervig sein. Ob die Spieler einen Heist versuchten oder versuchen, von Punkt A bis zu Punkt B zu gelangen, Cops sind in den meisten Situationen nicht willkommen. Die Wege, die Polizei zu verlieren, arbeiten jedoch in der Online-Erfahrung von GTA V anders. Hier sind die besten Methoden, die wir gefunden haben, um die Bullen in GTA online zu verlieren.

Lester anrufen.

Vielleicht ist die meistversuchte und wahre Methode, die Polizisten in GTA online zu verlieren, indem er alte PAL Lester anruft. Jeder Spieler, der in GTA online verteilt ist, wird wissen, wer Lester ist. Er koordiniert im Wesentlichen Arbeitsplätze für die Spieler in Los Santos und können in verschiedenen Situationen äußerst hilfreich sein.

Um diese Methode zu nutzen, müssen alle Spieler tun, um ihr Mobiltelefon, wenn sie von der Polizei gejagt wird. Gehen Sie in die Kontakte, scrollen Sie nach unten, bis der Name von Lester angezeigt wird, und geben Sie ihm einen Anruf. Wählen Sie die Option „Entfernen des gewünschten Niveaus“ und er macht die Sterne in der oberen rechten Ecke des Bildschirms verschwinden.

Damit diese Methode vollständig funktioniert, müssen die Spieler nicht vor oder nach dem Anruf von Lester nicht eingehen. Wenn beispielsweise Spieler ein gestohlenes Auto fährt, und sie rufen Lester an, um ihr gewünschtes Niveau zu entfernen, werden sie aktiv ein Verbrechen begangen und haben ein Ein-Stern-Niveau, auch nachdem er ihn angerufen hat. Die Spieler möchten auch sicherstellen, dass sie nicht direkt neben der Polizei sind; Versuchen Sie, so viel Trennung wie möglich zu erhalten, bevor Sie Lester wählen.

Diese Methode funktioniert nicht während der meisten Story-Missionen oder Heisstücher, also im Sinn.

Unterwasser gehen

Im Gta V-Story-Modus ist eine der effektivsten Wege, um die Bullen zu verlieren, indem er in den Meer gehe und unter der Oberfläche taucht. Die gleiche Methode kann in GTA Online genutzt werden.

RADARKONTROLLE MIT 1000 PS! | GTA 5 Real Life Online
Der Hauptaspekt, um sich zu erinnern, wenn Sie diese Methode ausprobieren, besteht darin, vollständig unter die Oberfläche zu gehen. Wenn Sie einfach ins Wasser gehen und schwimmen, werden die Polizei immer noch erlaubt, ein visuelles auf dem Spieler aufrechtzuerhalten. Dies bedeutet natürlich auch, dass die Spieler auch sehr sorgfältig ihren Sauerstoffstand ansehen müssen. Die Spieler müssen versuchen, ihr Bestes zu tun, um nur für Luft zu kommen, wenn sie nicht im visuellen Kegel der Polizei auf der Karte sind.

Um dies zu erreichen, können Spieler einen Scuba-Anzug ausstatten. Dies ist nur in GTA online verfügbar, und es gibt den Spielern, wenn sie unter Wasser unendlich sind. Die Verwendung dieses Kleidungsstücks erfordert einige Planung vor der Zeit, da die Spieler den Scuba-Anzug haben, bevor sie das Wasser betreten. Spieler können einen Scuba-Anzug aus Bekleidungsgeschäften und bei Ammu-Nation erwerben. Es wird empfohlen, den Anzug als benutzerdefiniertes Outfit zu retten, um es schnell auszustatten.

Diese Methode funktioniert während der Story-Missionen und Heerstern, aber manchmal sind Spieler nirgendwo in der Nähe des Ozeans, daher ist dies nicht garantiert, dass jederzeit, wenn die Spieler die Bullen haben.

Die Polizei bremst

Die teuerste Art, die Bullen in GTA online zu verlieren, besteht darin, sie zu bestechen. Um diese Methode zu funktionieren, müssen die Spieler ein registrierter CEO oder VIP sein. Die Spieler können entweder aus der Seliqueroserv-Option im Interaktionsmenü werden. Um ein CEO zu werden, müssen sie ein Exekutivbüro kaufen, das mindestens 1.000.000 US-Dollar erfordert. Ein VIP zu werden, ist viel einfacher und erfordert nur 500.000 US-Dollar in der Bank und kein Büro.

Sobald die Spieler ein CEO oder VIP sind, können sie das interaktive Menü aufrufen und eine vollständige Liste der neuen Optionen anzeigen. Eine davon heißt „Bestechungsbehörden“, was sofort das gewünschte Niveau des Spielers entfernen wird. Dies ist jedoch nie eine billige Option, weshalb es die teuerste Methode auf dieser Liste ist.

Sogar für ein kleines Zwei-Sterne-Gesuchtes Niveau kann der Preis für Bestechung eines Polizisten um 15.000 US-Dollar sein. Wenn die Spieler Geld in einem Loch in der Tasche verbrennen lassen, ist dies vielleicht die einfachste Methode, um die Bullen zu verlieren. Leider ist es während der Story-Missionen oder Heers nicht verfügbar.

Wenn Spieler eine kostengünstigere Bestechungsoption wünschen, können sie Lester anrufen und die Schaltfläche „Cops Drehen blind Eye“ auswählen. Dies kostet ungefähr 5.000 US-Dollar und lässt das gewünschte Niveau verschwinden.

Im Untergrund verstecken

Dies ist vielleicht der effektivste Weg, um die Bullen in GTA online zu verlieren. Es ist die Einfachheit selbst und ein Trick, der so alt ist wie die Zeit. Alle Spieler müssen den unterirdischen Tunnel finden, der im ersten großen Heist des Gta V-Story-Modus verwendet wird. Zum Verweis, hier ist ein Screenshot der GTA-Online-Karte, die auf den Tunnel eindringen soll.

Einmal am Eingang des Tunnels können Spieler hineinfahren und nach dem Loch in der Wand suchen, das sie unter der Straße hinunter führt.

Dies befindet sich direkt neben dem Bürgersteig des Tunnels.
Die Spieler können in das Loch fahren und weitergehen, bis sie die Mitte des unterirdischen Tunnels erreichen.
Von hier aus ist alles, was übrig bleibt, warten, bis der gewünschte Niveau weggeht.
Dies funktioniert in Story-Missionen und Heers und erfordert nur, dass Spieler wissen, wie man zum Tunnel kommt.
Während eine bestimmte Story-Mission oder Heister von diesem Ort etwas entfernt sein könnte, ist es in der Mitte der Karte positioniert, so dass es nie zu weit weg ist.

FRraktierte Online-geschlossene Beta beginnt am 6. April

Frraktioniert online ’s Closed Beta wird am nächsten Mittwoch, dem 6. April, beginnen.

Die Beta-Datums-Ankündigung wurde von einem neuen Entwicklertagebuch-Video begleitet „, was online gebrochen ist und warum Sie es spielen sollten“, was jemanden mit Frasured Online auf dem Laufenden fangen. Für diejenigen, die in diesem Jahr bisher auf die Anzahl der erheblichen Enthüllt aufmerksam gemacht haben, ist das Video ein guter Auffrischer und ist der erste in einer geplanten Serie.

Die geschlossene Beta wird mit dem kürzlich offenbaren Kontinent Aerhen, ein meist menschliches Land, aufweist, und die Spieler in den bergigen und einfrierenden Ländern testen lassen, die viel Gelegenheit und viel Gefahr bieten. Wenn Sie nach einigen Herausforderungen suchen, könnten die Mammuts, Wölfe, Jotunns und Elemente sie Ihnen auch Ihnen geben, wenn das Wetter nicht ausreicht, um Sie aufzuhalten.

Primer AMA del equipo Coltis Universe en Español con NFT TUBE

Die geschlossenen Beta bedeutet 24/7 Server, und die mit dem Zugriff können jederzeit einspringen. Der Zugriff auf die Beta erfordert den Kauf eines Gründerpakets, das Sie mit Beta und zukünftigen Phasen einschließlich des endgültigen Starts ermöglicht. Gründer Packs kommen auf verschiedenen Preisteilen und Rabatten.

Wenn es sich um einen geschlossenen Betatest handelt, erwarten Sie, dass die Entwickler mit dem Testen neuer Funktionen, Änderungen anfangen, um zu testen, was sie bisher anpassen, um mehr Spieler im Spiel zu erhalten und mehr Community-Feedback und Daten zu haben.

Wenn Sie an früheren Tests teilgenommen haben, werden alle Zeichendaten, bevor die geschlossene Beta eröffnet wird, alle Zeichendaten abgewischt. Alle Beta-Daten werden vor dem endgültigen Start abgewischt, wann immer dies eingestellt ist.

Der Beginn der geschlossenen Beta hebt auch alle Einschränkungen des Streamings an, sodass wir erwarten sollten, mehr von Frraktioniert online ziemlich bald zu sehen.

Sie können die vollständige geschlossene Beta-Ankündigung über Frraktioned online lesen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén