N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Autor: Valfar

Russischer Russland: Wie großes Tech könnte mehr Schaden als gut tun?

Tech-Unternehmen des Rückzug aus Russland als Reaktion auf den Angriff gegen die Ukraine, aber einige Experten sagen, dass sie weiter gehen müssen.

Inhalt

  • Tech Abfluss

  • Kämpfen Disinformation
  • Schutz Reputations
  • Wiegen das moralische Argument

Apple hat gestoppt alle seine Produkte in Russland zu verkaufen, während Microsoft wird alle neuen Verkäufe seiner Waren. Die Marquee-Namen sind eine lange Liste von Unternehmen Beitritt aus dem Land ziehen. Der Exodus wirft eine Reihe von ethischen und praktischen Fragen.

„Unternehmen müssen auf Blick darauf, wie sie Chancen für diese Flüchtlinge und Stabilität für sie schaffen können“, Raj Shah, Nordamerika Lead für Technologie, Medien und Telekommunikation bei digitaler Beratung Publicis Sapient, sagte in einem Interview.

Tech Abfluss

Russen haben reihen sich Ikea Möbel horten, plump ihre Schränke mit Uniqlo Kleidung und Geschmack McDonalds, KFC und Starbucks, bevor die Unternehmen in Russland über den Krieg herunterzufahren. Wenn Apple und Samsung auf die Abfahrt sprang, raste Russen importiert Smartphones und andere elektronische Geräte zu kaufen, bevor die Versorgung geschwunden.

Als internationale Unternehmen aus Russland herausziehen, homegrown Unternehmen wahrscheinlich die Lücke füllen wird Schritt, sagte Shah. Russland hat eine gebildete Bevölkerung, von denen viele bereits zu einem de-verwest Reihe von Plattformen und Tools für Social Media und E-Commerce bewegt hatte. „Viele dieser Verbindungen mit dem Westen Severing schmerzhaft sein, aber nicht unersetzlich“, fügte Shah. „Und wenn Länder wie China nicht Sever diese Links, dann wird Russland hat Zugriff auf die Technologie braucht, sie zu ersetzen oder zu replizieren viel von dem, was ich aus blockiert wird, aber mit mehr der Kontrolle der Regierung. So wie China hat Baidu, Alibaba und Tencent des Westens Google, Facebook zu replizieren, und Amazon, Russland kann leicht seine eigene „homegrown“ Versionen bauen.“

Aber Cyber-Analyst sagte Joseph Steinberg die russische Regierung amerikanische Technologie Produkte mit chinesischen Angebote ersetzt. Das Ergebnis des Boykotts ist, dass amerikanische Unternehmen innerhalb der russischen Infrastruktur ihren Fuß zu fassen reduzieren und die Fähigkeit zur Durchführung Zukunft Intelligenz oder Cyber-Angriff Operationen zerschneiden.

„Wenn man bedenkt, dass China eine weit größere Gefahr für unsere nationale Sicherheit und die des Westens im Allgemeinen stellt als Russland tut und dass Chinas Regierung ist ein unmoralisches repressives Regime mit wenig Rücksicht auf den Menschenrechte, die heutigen Boykotte weit mehr Schaden an dem sein können tun Sache der Freiheit langfristig als sie es profitieren,“Steinberg hinzu.

Kämpfen Disinformation

Die Invasion markiert den Beginn dessen, was Wasim Khaled, der CEO von Cyber Blackbird.ai als ‚Future of Conflict‘ bezeichnet. Der Begriff umfasst Echtzeit-Tik Tok und Twitter-Updates, Engagement auf Social Media und Beeinflusser wiegende öffentliche Meinung.

„Während Cyberaktivismus spielt eine wichtige Rolle bei der Motivation, die Hände zu verbinden und Scham sie, wenn sie nicht, Desinformation auf Social Media ist die Linien verwischen, was tatsächlich passiert ist – was es schwierig macht, zu unterscheiden, was Seite ist die‚rechte Seite‘, “, sagte Khaled in einem Interview. „Globale Konflikt ist auf dem Land auftreten und online, und Einzelpersonen sind bewaffnet und ermächtigt, mit Smartphones dieses Ereignis anders als alle anderen in der Geschichte. Die Invasion der Ukraine wird die Bühne für alle künftigen geopolitischen Ereignissen dieser Größenordnung und es ist klar, soziale Medien ein Schlüsselgebiet in der Landschaft des Krieges bleiben wird.“

„Tech-Unternehmen wie Meta und Twitter haben effektiv blockiert oder viel Desinformation und Propaganda-Kampagnen entfernt zu Beginn der Invasion ins Leben gerufen“, sagte Khaled. Allerdings treibt der Einfluss dieser früheren Kampagnen noch aktuellen Tages Erzählungen.

„Das Ziel seit dem Beginn der Invasion hat zu entmachten russische Propaganda Künstler gewesen ein anderes Werkzeug in ihren Kriegskassen aus mit und während Erfolg wird an dieser Front demonstriert wird, wird es reaktiv gemacht werden, den Raum für Fehler gibt nach wie vor und zeigt mangelnde Bereitschaft.“

Schützen von Reputations

Technologie-Analyst Rob Enderle sagte, dass der Rückzug aus Russland aufgefordert wurde durch den Markenschutz und Haftungsschutz.

„Die Unternehmen wurden gerufen werden, und die Leute waren sie für nicht verlassen Russland boykottiert und Sanktionen ihr Vermögen gefährden können“, fügte er hinzu. „Also, verließen sie das Land, ihre Marken zu schützen und zu gewährleisten, sie nicht auf der falschen Seite der Sanktionen wären.“

Big Tech Reaktionen auf den Krieg in der Ukraine verändert wurden. Zum Beispiel Google Pay und Apple Pay nicht mehr in Russland verwendet werden, während Meta die Fähigkeit, für die russischen staatlichen Medien eliminiert Facebook und Instagram Inhalte zu monetarisieren.

„Die Reaktion eines Unternehmens auf die Krise betrifft ihren Ruf – dh, wie die Kunden die Antwort betrachten und wie sich der Umsatz von Produkten und Dienstleistungen auswirkt,“ Pam Drake, Professor an der James Madison University mit Fachwissen in Finanzen und Geschäft, sagte in ein Interview. „Das Management eines Unternehmens und seine Entscheidungen beeinflussen den Wert des Eigentums des Eigentums des Unternehmens und wirkt sich, während der Gewinn auf den Wert eines Unternehmens auswirkt, wodurch das Risiko- und Rufrisiko besteht.“

„Eine weitere Erwägung ist, dass ein Unternehmen Verträge auftreten kann, die schwer zu entspannen und zu brechen, dass diese Verträge zu einer Haftung führen können“, fügte Drake hinzu. „In einigen Fällen konnten Unternehmen aufgrund komplexer Verträge keine Franchise-Vereinbarungen abschließen.“

„Für Tech-Unternehmen sind die in Russland erzeugten Umsätze nur ein winziger Teil ihrer globalen Umsätze, sodass Maßnahmen ergreifen, um sich von Russland zu entfernen, symbolisch und wirkt sich nicht viel aus“, sagte Drake.

„Daher sind diese Bewegungen von Big Tech hauptsächlich symbolisch und reputierend. Mit anderen Worten, der Ermessen von Russland wird die Rentabilität von Big Tech nicht wesentlich beeinflussen – aber nicht schätzen, würde sich auf den Ruf und den Aktienwert von Big Tech beeinflussen „, fügte Drake hinzu.

Wiegen des moralischen Arguments

„Die Ethik der Stornierung von Russland mit Wirtschaftswaffen ist kompliziert“, sagte Drake. „Streichen wir ein ganzes Land wegen eines außer Kontrolle geratenen Autokrates? Haben Sie Aktionen gegen russische Künstler, Athleten und Oligarchen den Kriegsverlauf verändert? „

„Kurzfristig scheint das Putin-Krieg nicht zu wechseln, aber vielleicht längerfristig kann es sein, da das Land isolierter wird“, sagte Drake. „Es besteht jedoch immer das Risiko, dass diese Isolation jedoch den Kampf der Russen der Russen gegen den Westen verfestigen kann und einen erweiterten Krieg riskieren kann.“

Viele Unternehmen versuchen, eine feine Linie zwischen der Bestrafung der russischen Regierung für die Ukraine-Invasion zu gehen, während der Lebensunterhalt ihrer Mitarbeiter schützt, sagte Enderle. Zum Beispiel haben einige Unternehmen, die Russland verlassen haben, bis zu 90 Tagen Gehälter in Russland für ihre entspannten Arbeiter bereitgestellt.

„Auf der anderen Seite zieht die Unterstützung von Franchise-Teilen, an denen sie wahrscheinlich in den entsprechenden Verträgen standardmäßig sind, aber Angesichts dieser Verträge müssen jedoch in Russland durchgesetzt werden, sondern nur ein großes Problem, wenn sie zurückkehren wollen“, fügte er hinzu. „Die Mitarbeiter sind für den Krieg nicht in der Schuld und sollten somit nicht einzeln bestraft werden.“

Sergii Opanasenko, der Mitbegründer der Ukraine-basierten WEB-Entwicklungsgesellschaft Greenice, sagte, dass Unternehmen nicht auf dem Rand des Konflikts stehen können.

Cyberangriff auf die Ukraine: Wie russische Hacker mit „NotPetya“ den Westen angriffen |ZDFinfo Doku
„Unabhängig davon, ob das Unternehmen entscheidet, das Geschäft wie gewohnt fortzusetzen, oder nicht, ist es eine Wahl und eine Darstellung, deren Seite, an der Sie sich befinden“, sagte er. „Wenn Sie weiter in Russland arbeiten, unterstützen Sie indirekt diesen Krieg, Zeitraum.“

Kauf des Mac-Studios? Sie können es nicht bis Mai bekommen

Trotz ihrer hohen Preise erweist sich Apples neueste Zusatza an die heute bekannt gegebene Mac-Familie als ganz beliebt. Versanddaten für den neuen Mac-Studio-Desktop und dem Studio-Display rutschen in einigen Fällen schnell nach Mai, um darauf hinzuweisen, dass das Interesse vor Ordnung in der neuen Studio-Aufstellung stark ist.

Der Online-Shop von Apple zeigt, dass Premium-Konfigurationen des Mac-Studios auswählen – der Desktop wird entweder mit einem M1-Max-Prozessor oder der Hochleistungs-M1-Ultra-CPU angeboten. Es wird nicht erwartet, dass bis zum 25. Mai bis zu denjenigen, die richtig bestellen, ankommen jetzt. Es wird erwartet, dass die Unter-End-Konfigurationen mit weniger einheitlichem Speicher früher ankommen, wobei bis Ende des Monats einige Builds erwartet werden.

Mit dem Studio-Display sind die Dinge etwas besser, mit einigen Konfigurationen des Desktop-Monitors, um Mitte April, laut Apples Website zu erreichen.

Apple kündigte heute das Mac Studio- und Studio-Display an, und das Unternehmen ergab, dass das Produkt am 18. März offiziell startet. Die Verspätung bei der Lieferung für diese Bestellung zeigt, dass der Desktop eine volle zwei Monate dauern kann.

Das Mac-Studio von Apple beginnt bei 1.999 US-Dollar für die M1 Max-Prozessorkonfiguration, obwohl der Preis schnell mit Upgrades steigt. Die M1-Ultra-Konfiguration beginnt bei 3.999 US-Dollar. Das Mac Studio kostet vollständig mit der oberen CPU, GPU, RAM und 8 TB Solid-State-Speicherung vollständig konfiguriert, kostet $ 7.999.

Es ist unklar, wenn Apple nicht für die Pent-up-Nachfrage nach dem Apple Studio erwartet hätte oder das Unternehmen dem globalen Halbleitermangel unterliegt. Das Mac-Studio ist der nächstgelegene, dass Kreativen, Fachleute und digitale Künstler in einem Mac Pro mit Apple’s Custom M-Series Silicon-Silicon-Silizium von Apple gelangen. Bei der PEEK-Leistungsveranstaltung des Unternehmens ärgerten sich Apple-Führungskräfte, dass der letzte Mac, um eine Aktualisierung zu erhalten, der Mac Pro ist, aber dieses Update wird zu einem unbekannten Datum in der Zukunft kommen.

Zu diesem Zeitpunkt ist das Mac-Studio als der leistungsstärkste Computer in Apple’s Sinoup positioniert, der die Leistung bietet, die selbst den intel Powered Mac Pro in der Verarbeitung und der Grafikleistung bestickt. Das neue ultra-basierte Studio von M1 ist auch mehr Energie effizienter und kompakter als eine PC-basierte Workstation, das Unternehmen behauptet.

Das 27-Zoll-Studio-Display von Apple verfügt über ein 5k-Panel, das als skaliertere, erschwinglichere Alternative zum Ultra-Premium Pro Display XDR-Panel positioniert ist, das zuvor entlang des Mac Pro gestartet hatte. Wie das Mac-Studio wird das Studio-Display mit einem bearbeiteten Aluminiumgehäuse in einem schlanken Profil geliefert. Das Panel verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera, die das Video-, eingebaute Geräuschmikrofone der Center-Stufe unterstützt, und ein Sechs-Lautsprecher-Soundsystem, das in seinen Körper integriert ist, was es zu einem vielseitigen Panel für Kreative, Fachleute und Video-Editoren macht.

Why I bought the Mac Studio...

Das Studio-Display beginnt bei 1.599 US-Dollar, obwohl Funktionen wie eine Nano-Textur-Antigläerbeschichtung zusätzlich kosten. Es gibt auch verschiedene Montageoptionen für das Studio-Display, das den Kosten des Monitors hinzugefügt wird.

Diablo: Unsterbliche geschlossene Beta-Erlerner – News

Diablo: Immortal war von Oktober 2021 bis Januar 2022 in geschlossener Beta. Der Game Director Wyatt Chang hat heute mehr Informationen über Änderungen an Käufen in den Spielen geteilt und Systeme in naher Zukunft in der Nähe seiner Veröffentlichung später in diesem Jahr.

Von Oktober des letzten Jahres bis Anfang Januar befand sich die geschlossene Beta in vollem Gange! Testteilnehmer hatten die Möglichkeit, eine Breite neuer Inhalte und Funktionen zu spielen, einschließlich der Nekromanz-Klasse, der Zyklus von Streitaktualisierungen, Set-Elemente, Helliquer-Updates und Controller-Support. Egal, ob Sie direkt am Playtest teilgenommen haben, uns wertvolles Feedback geschickt oder das Spiel von einem Livestream angesehen, Ihr Input wurde sehr geschätzt. Lassen Sie uns unseren Spielregisseur, Wyatt Cheng und dem Senior System Designer, Kris Zierhut, an, während sie unsere Erlernen, Philosophien und geplante Verbesserungen erklären!

Hallo, jeder, mein Name ist Wyatt Cheng, ich bin der Spieldirektor von Diablo Unsterball. Nach diesem Spielstest lässt sich unser Team weiterhin erhebliche Fortschritte machen, um das Spiel in alle Hände zu bekommen. Wir planen immer noch auf Release im Jahr 2022, und heute möchten wir teilen, was wir aus geschlossenen Beta gelernt haben, was zu kritischen Veränderungen um den sozialen Aspekt des Spiels, Razzien, In-Game-Käufe, einem Zyklus der Tyrüme der Streitkäufe, und mehr. Um Dinge zu treten, bringen Sie Sie durch einige allgemeine Updates, die wir machen, folgen der geschlossenen Beta. Lass uns reinspringen!

INHALTSVERZEICHNIS

  • Allgemeine Updates
    1. Verbesserungen für soziale und Gruppenspiele
    2. Verbesserungen von RAID
    3. Battlepass & In-Game kauft Feedback
    4. Controller-Support-Update
    5. HARBANTER-Verbesserungen
  • SYSTEMAKTUALISIERUNG
    1. Verbesserungen einstellen
    2. Zyklus der Streitüberholung
    3. World Paragon-Verbesserungen
  • Danke an die Community

Allgemeine Updates

Social & Group-Play-Verbesserungen

Diablo Unsterbal ist ein MMO (massiv Multiplayer-Online-Spiel), und ein wichtiger Teil eines MMOs ist die Freundschaften, die Sie bilden, und das Gemeinschaftssinn, in dem Sie gehören. Unsere Sozialgemeinschaften unserer Spiel beginnen mit den Parteien, und wir möchten die Parteibildung zwischen der Förderung der Partei fördern – Spieler, um gemeinsame Ziele abzuschließen.

Gounies waren ein System, das zu einer Menge Gruppenspiel führte, aber auch einige Herausforderungen in der Beta. Sie sind wiederholbare, zufällig ausgewählte Quests, die Sie in schneller Folge abschließen können, um Bonusbelohnungen für alle vier zu verdienen zu gruppieren, um sie abzuschließen. Gruppenten, die diesen Spieler erhalten, wollte oft mehrere Dungeon-Läufe ausführen, und würde enttäuscht sein, wenn ein Spieler sofort die Partei verlassen hat, nachdem sie ihre Prämie abgeschlossen hatte.

Wir werden Pohnen anpassen, damit sie ausschließlich alleine sind, und wir suchen in der Zukunft die Schattenverträge flexibler. Wir möchten konkrete Anreize für die Gruppierung bieten, aber wir möchten Sie auch befähigen, Sie zu wählen, ob Sie All Solo- oder All-Group-Inhalte spielen möchten.

RAID-Verbesserungen

Wir freuen uns, viele von Ihnen zu sehen, die den helliquary-massiven 8-Spieler-RAID-BOSS-Begegnungen genießen, die eine zusätzliche Koordination verlangen, um zu überwinden.

Unsere Absicht ist es, jeden Monat einen neuen Helliquary-Chef freizulassen, aber um mehr Granularität und ein besseres Verlauf der Progression bereitzustellen, werden wir auch für jeden Chef mehrere Schwierigkeitsgrade bereitstellen. Während von Beta drückte sich eine Reihe von Ihnen Feedback aus, dass der Schwierigkeitsgrad zwischen den Bossen, Lassal und Vitaath zu groß war; Mit dieser Änderung glauben wir, dass das Helliquer für alle Arten von Spielern lohnend bleiben wird, aber auch die Schwierigkeitsgrad für diejenigen schließen, die sich möglicherweise zu beschäftigen, um diesen Inhalt zu spielen.

Wir haben auch viele Anfragen nach besseren Gruppier-, Matchmaking- und RAID-Management-Tools gehört, und wir freuen uns, zu verpflichten! Die RAID-Benutzeroberfläche in der geschlossenen Beta war eine Erstpass-Implementierung, und Sie können in der Zukunft visuelle und funktionalische Verbesserungen erwarten.

Battlepass & In-Game kauft ein Feedback

Unser Ziel war schon immer, das Kernspiel von Diabros zu halten, Dämonen zu töten und Getriebe zu erhalten, unabhängig davon, ob sich die Spieler entscheiden, sich mit In-Game-Käufen zu engagieren oder nicht. Einkäufe in unserem Spiel sind völlig optional und sollten nicht von Ihrem Gameplay-Erlebnis abwaschen. Während der geschlossenen Beta erhalten wir viel Feedback zu unserem Schlachtpass und anderen In-App-Käufen.

Wir freuen uns, dass der Schlachtpass gut auftönt, und viele von Ihnen finden den Kauf, um ein guter Wert zu sein. Wir sahen jedoch, dass der Segen von viel nicht so gut aufgenommen wurde. Wir bewerten Wege, um den Spott von viel zu verbessern, sodass es wertvoller und lohnender ist.

Schließlich sahen wir viel Frustration um legendäre Edelsteine ​​und ihre Auswirkungen auf Alt-Play in der geschlossenen Beta. Dieses Feedback lief, dieses System fühlte sich an, als würde sich viele von Ihnen zwang, sich einem einzelnen Charakter verpflichtet zu sein, anstatt den Fokus auf mehrere Zeichen aufzuteilen. Wir arbeiten an einer Lösung für dieses Anliegen, und es wird der Fokus eines zukünftigen Blogbeitrags sein. Wir verstehen, dass angesetzte gekaufte Artikel oder Umstellung auf Alt-Charaktere unterwälzt, und wir planen, das beim Start zu lösen.

Controller-Support-Update

Im vergangenen Jahr bittete die Community für den Controller-Support. Wir freuten sich freuen uns zu verpflichten, und die geschlossene Beta stellte eine Handvoll kompatible Controller-Geräte ein.

Unser Ziel ist, dass die Anwesenheit des Controllers den Moment erkannt wird, in dem das Spiel gestartet wird. Wir möchten mit dem Anschluss und Trennen Ihres Controllers nahtlos umgehen und Controller in allen In-Game-Menüs arbeiten.

Wir sind begeistert von der positiven Empfang, die wir von der Controller-Unterstützung in der geschlossenen Beta erhalten haben. Trotzdem ist die Liste der Controller in geschlossener Beta nicht unsere endgültige Liste, und wir haben immer noch eine Litanei aus polnischen Gegenständen, um den Controller-Support für die globale Veröffentlichung des Spiels weiter zu verbessern.

Warband Verbesserungen.

Diablo Immortal: BETA Ende & Release Gerüchte

Unsere Absicht mit der Umsetzung von Kriegsbändern bestand darin, kleine, konsistente Gruppen von Spielern regelmäßig zusammenzuarbeiten. Wir wollten Ihnen ein Tool zur Verfügung stellen, um andere gleichgesinnte Spieler zu finden, die die gleichen Ziele teilen.

Wir werden Kriegsbänder erweitern, um für Gruppen von 8 Spielern zu sein, und wir werden uns weiter ansehen, um zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, um wirklich ein Kriegsband zu fühlen, fühlen sich wie ein enger Freund von Freunden. Wir möchten die lukrativen Boni und Anreize replizieren, die Sie bereits erhalten, um Dungeons oder Helliquer als Gruppe für das Warbands-System zu leiten.

An alle unsere geschlossenen Betatestteilnehmer, danke. Wir sind dankbar, dass wir Sie auf dieser Reise bei uns haben, während wir daran arbeiten, Diablo unsterblich zu machen, das absolut am besten sein kann. Jetzt freue ich mich, unseren Senior System Designer, Kris Zierhut, einführen, der ein umfassendes Update über die Verbesserung der Set-Artikeln, den Zyklus des Streitkreises und des World Paragon in Diablo unsterblich teilen wird.

-Wyatt cheng,
Game Director, Diablo unsterblich

SYSTEMAKTUALISIERUNG

SET-Elemente Verbesserungen

Hallo, mein Name ist Kris Zierhut, danke, dass Sie sich an uns anschließen, da wir weiterhin mit Ihnen zusammenarbeiten, wie Sie das Gameplay-Erlebnis von Diablo Immortal verbessern können. In der geschlossenen Beta haben wir ein neues End-Game-Getriebe-System implementiert, damit Sie Ihre sekundären Getriebeschlitze mit Set-Elementen füllen können. Wenn Sie eine ausreichende Anzahl von Elementen aus demselben Set getragen haben, erhielt Ihr Charakter einen zusätzlichen Bonus. Die meisten von Ihnen haben die Jagd nach Sets genossen, aber wir freuen uns, mehr Verbesserungen zur Festlegung von Gegenständen vorzunehmen. Wir schauen uns an, das Spiel neue Sets hinzuzufügen, und wir machen auch einen Balance-Pass auf den vorhandenen Sets, sodass sie bestimmte Builds und Playstyles unterstützen und ergänzen.

Eine zusätzliche Sorge, die wir gehört haben, war, dass viele von Ihnen ein Set absolviert, aber nicht immer ausgereiht. Einige von Ihnen fanden heraus, dass das Set manchmal nicht zu tragen war, da einige der Teile auf einem solchen niedrigen Paragon-Niveau gefunden wurden, dass der Verlust von Statistiken auf diesen Gegenstand nicht ausreichend von dem Set-Bonus ausgeglichen wurde, um es lohnenswert zu machen. Wir erfordern Verbesserungen an dieser Front und leisten Änderungen vor dem Start.

Zyklus der Strebenüberholung

Die letzten paar Spielstests haben wir erhebliche Änderungen getroffen, die den Kampf um die ewige Krone beeinflussen. Und wir sind noch nicht fertig. Der Streitkreislauf wird eine Reihe von Änderungen erhalten, von denen nicht alle in diesem Blog offenbart werden. Es gibt jedoch einen Schlüsselbereich, auf den wir uns in diesem Beitrag konzentrieren möchten.

Die Kernstruktur des Streitkreislaufs dreht sich nicht mehr auf dunklen Häusern und einer endgültigen unsterblichen Gruppe. Stattdessen wird der Streitkreislauf auf Clans basieren, die miteinander konkurrieren. Um die soziale Erfahrung zu bereichern, stärken wir Ihren Clan mit der Fähigkeit, ein dunkler Clan zu werden . Das Formen von dunklen Häusern war nicht sehr gut für langfristige soziale Beziehungen; Wenn jedes Ende eines Zyklus aufgetreten ist, verursachte es zu Ihrem sozialen System und dem Netzwerk von Spielern einen geruchsenen Umbruch. Nun, nachdem der Clan eines Spielers gemacht wird, werden Clans Mitglieder zusammen den Schatten zusammenschließen. Wenn der dunkle Clan des Spielers den anderen dunklen Clans bestanden hat, die Unsterblichen zu stürzen und die Unsterblichen zu stürzen, wird dieser gewinnende dunkle Clan der unsterbliche Clan werden. Die Spieler in einem unsterblichen Clan bleiben als Einheit zusammen und können bis zu zwei andere dunkle Clans einladen, um unsterbliche alliierte Clans zu werden. Wenn die Regierungszeit der Unsterblichen endet, da alle Regalen müssen, wird der unsterbliche Clan zurückkehren, um ein normaler Clan zu sein, da der Zyklus neu beginnt. Dieses neue Design gibt Clans mehr Bedeutung und ermöglicht es Ihnen, langfristige Freundschaften mit anderen Spielern zu bilden.

World Paragon-Verbesserungen

Nach dem geschlossenen Beta haben wir das World Paragon-System erneut besucht. Da Diablo Immortal ein MMO ist, wollen wir ein überzeugendes gesellschaftliches Erlebnis, in dem Sie sich jeden Tag gruppieren können, um Dämonen mit Ihren Freunden zu töten. Wir möchten auch keine Grenzen für Ihre Spielzeit; Keine „Energie“ -Systeme oder ähnliche Mechanik, um Ihren Spaß zu verlangsamen. Das führt aber zu einer Herausforderung. Wir möchten sicherstellen, dass Freunde, die jeden Tag unterschiedliche Zeit spielen, immer noch als Team spielen können, anstatt die starken Spieler „die schwächeren“ trägt „. In unserem geschlossenen Alpha haben wir versucht, eine wöchentliche Mütze auf die Erfahrung zu setzen. Dieser Ansatz hatte seine Fehler und resonierte nicht mit unseren Testteilnehmern, also haben wir es entfernt. Für den geschlossenen Beta haben wir ein neues „CAPPUP“ -System, World Paragon, vorgestellt, der Freunde daran beibehalten soll, sich so weit in der Macht zu halten, dass sie nicht zusammen spielen können, und wir verbessern es weiter für den Start.

Sobald Sie in Diablo unsterblich MAX-Niveau erreicht haben, fangen Sie an, Paragon-Level zu verdienen, die Ihre Beute verbessern und Sie auf Paragon-Bäumen weiterlaufen lassen, um Ihren Charakter stärker und maßgeschneidert zu machen.

Jeder Server verfügt über einen World Paragon-Level, der jeden Tag auf zwei Ebenen steigt. Wenn sich Ihre Paragon-Ebene unter dem World Paragon Level befindet, gewinnen Sie mehr Erfahrung. Wenn Sie mehr als vier Ebenen über dem weltweiten Paragon-Level sind, wird Ihre Erfahrung bestraft. Sie können weiter spielen, aber Ihre Rate des Aufnehmens von Paragon-Levels verlangsamt sich. Das System funktionierte gut in geschlossener Beta, um Freunde zusammenzuhalten, aber Spieler, die mehr Stunden spielen, werden mehr Beute sammeln, sodass wir das World Paragon-System erweitern, um die Positionsreinigung auch auszuwaffen.

Artikel Rettung ist ein kritischer Teil der Artikelverlauf in Diablo Unsterball. Es wird verwendet, um den Rang Ihrer Artikel zu erhöhen, zusätzliche Statistiken und Affixe hinzuzufügen. Als wir World Paragon-Erlebnisstrafen auf die Rettung aufgeworfen haben, führte es zu den Spielern in der geschlossenen Beta World Paragon-Salvage-Modifikatoren. Sie können Gegenstände sammeln, solange Sie möchten, und Paragon-Level wird nicht mehr bestrafen, wie viel Rettung Sie erhalten.

Wir müssen jedoch immer noch verlangsamen, wie weit Vorherige Spieler, indem wir fortschreiten können, indem Sie das Spiel mehr spielen, damit Freunde nicht von Charaktermacht aufgeteilt werden. Unser aktueller Plan besteht darin, die Bereinigungsmaterialien zu erhöhen, die erforderlich sind, um Gegenstände in sehr hohen Rängen vorzunehmen. Dies ermöglicht es allen Spielern, Rang sechzehn Legenden zu erreichen, aber nur die wirklich engagierten Spieler werden noch höhere Ränge erreichen. Sehr aktive Spieler werden von höheren Artikelrändern immer noch stärker stärker sein und haben mehr Auswahl an legendären und set-Elementen, aber sie werden nicht so weit voraus, dass sie nicht mit ihren Freunden spielen können.

Wir glauben, dass dieses überarbeitete Paragon-System Ihnen helfen wird, gemeinsam mit Ihren Freunden zu spielen, und spielen Sie auch so viel Diablo-Unsterblichkeit, wie Sie möchten.

Das Feedback der Gemeinschaft und das Engagement der Gemeinschaft war unglaublich. Wir hoffen, dass unsere Spieler diese Änderungen mögen und verstehen, und wir können es kaum erwarten, dieses Spiel in Ihre Hände zu bekommen!

-Kris Zierhut,
Senior System Designer, Diablo unsterblich

Danke an die Gemeinschaft

Die oben hervorgehobenen Updates kämpfen nicht die vollständige Fülle von Änderungen und Updates, an denen wir arbeiten; Aber wir wollten mit Ihnen einige wichtige TouchPoints teilen, die viele von Ihnen Feedback an hatten. Zu unseren geschlossenen Beta-Teilnehmern können wir das nicht sagen, danke! Ihr Feedback wird von unserem Team so geschätzt.

Wenn wir uns vorwärts bewegen, bitten wir Sie, sich weiterhin Ihre Eindrücke und Ihr Feedback zu Ihren Erfahrungen mit Diablo Immortal zu teilen. Ihre Zusammenarbeit ist von entscheidender Bedeutung, um uns bei der Unterstützung eines Diablo-Erlebnisses zu unterstützen, die wir alle erwarten. Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken auf dem r / diBlloimmoral subreddit oder in unseren anderen Kanälen zu teilen. Wir freuen uns über Ihren Beitritt von KRIS und ich, wie wir diese Änderungen und Updates in diesem Blogbeitrag hervorgehoben haben. Bitte bleiben Sie abgestimmt, da wir in den kommenden Monaten viel mehr teilen und erkunden können.

-Wyatt cheng,
Game Director, Diablo unsterblich

Wenn Sie mehr über Diablo Immortal erfahren möchten, lesen Sie unsere Website hier oder für Echtzeit-Updates unserem offiziellen Twitter @diaBloimmoral!

Helden von Sanctuary, danke – und glücklich 2022!

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén