Overwatch 2 Erhält nächsten Monat einen geschlossenen Beta für seinen PVP-Modus. Ein heutiges Entwickler-Update-Video lieferte heute eine Fülle neuer Details zum kommenden Spiel und seine kommende Beta.

Die Mitglieder der Spieler und der Gemeinschaft können sich jetzt für die geschlossene Beta anmelden, die Ende April stattfinden wird. Die geschlossene Beta enthält einen neuen Schadenhelden mit dem Namen Soujourn, den neuen Push-Game-Modus, 5V5 Multiplayer, mehrere Helden-Neuarbeiten und vier neue Karten.

Play The Overwatch 2 Beta Soon | GameSpot News
Im Entwickler-Update erklärte der Spielregisseur Aaron Keller, dass das Dev-Team von seinem Player vs. Gegner-Modus „Entkopplung“ Overwatch 2 ’s Spieler vs. Spieler „ist, um dem Community-Zugriff auf Multiplayer-PVP-Modi schneller zu sein. Er entschuldigte sich für das Mangel an sinnvoller Inhalte, die in Overwatch während der Entwicklung seiner Fortsetzung veröffentlicht wurden, und für die Stille, die der Ankündigung von Overwatch 2 . folgte

Laut Keller soll das Team auf dem Bauen von overwatch erbaut, indem er seine Kommunikationssysteme ausdehnen, den Kombat- und Heldenbetrag feinstimmern und vollständig neue Spielmodi in Overwatch 2. einleiten.

Vor der geschlossenen Beta findet heute ein geschlossener Alpha statt. Blizzard-Mitarbeiter, Overwatch League Pro-Player, und eine Handvoll anderer ist der Erste, der die neuen Systeme, Funktionen von Overwatch 2 test, bevor eine breitere Gruppe von Spielern den Zugang zu ihnen in der Beta erhält. Keller versprach regelmäßige Updates, die zur Veröffentlichung des Spiels führten, und bekräftigten das Engagement des Teams, die Qualität der Qualität PVP- und PVE-Erfahrungen für Spieler lange Zeit zu liefern.