N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Autor: Totyona

Disney Mirrorverse Review: Disney Multiverse Fun, behindert durch aggressive Verkäufe

Das neue Handyspiel disney Mirrorverse bietet ein angenehm tiefes mobiles RPG-Spiel mit vielen verschiedenen Spielmodi und Optionen, um die Spieler zu beschäftigen, aber unter aggressiven Verkaufstaktiken leidet, die ständig die Spieler dazu drängen, Premium-Bündel und-artikel zu kaufen, selbst wenn sie nicht erforderlich sind. Veröffentlicht von Kabam, dem Hersteller von mobilen Hits wie marvel: contest of champions und lord of the Rings: Legends of Middle-Earth, Disney Mirrorverse bringt die Spieler in ein divergent als mächtigere kämpferische Charaktere vorgestellt. Die Spieler werden ein Team von bis zu drei Charakteren aufbauen und sie gegen Wellen von Feinden stellen, während sie ihre Charaktere mit besseren Fähigkeiten und Kräften aufrüsten und versuchen, einer nie endenden Sperrfeuer von Pop-ups auszuweichen, die die Spieler dazu ermutigen, Geld für eine auszugeben Fülle von Gegenständen im Spiel.

Die größte Auslosung von Disney Mirrorverse ist die erfinderische Art und Weise, wie geliebte Disney-Charaktere als kattgetestete Krieger neu interpretiert werden. Jedes Design bietet Aspekte der Geschichten eines Einzelcharakters und nutzt diese Aspekte, um Charakteren einzigartige Kräfte zu geben. Zum Beispiel hat Merida von Brave einen wisp-betriebenen Bogen, der einen Fokusfan schafft und ihren Bärengeist-Spezialangriff macht. In der Zwischenzeit ist Sully mit Rüstungen in Industriequalität mit einem Türschild ausgestattet, mit dem er Feinde zurückschlägt und Teamkollegen schützt. Jeder Charakter wird in eine von vier Charakterklassen-Angriff, Fernkampf, Unterstützung oder Panzer-gegeben, die ihre allgemeinen Statistiken bestimmt. Spieler können ihre Charaktere langsam durch das normale Gameplay aufbauen, oder sie können XP-Motes (jeweils an eine andere Klasse gekennzeichnet) verwenden, um ihre Kräfte schnell zu steigern. Die Entwürfe sind zugegebenermaßen sehr cool und bringen Charaktere aus jeder Ecke des Disney-Katalogs ein. Beliebte Charaktere wie Buzz Lightyear und Mickey erscheinen, aber auch Charaktere wie Frank von jungle cruise (gegeben einen Pflanzenarm) und Tron aus den Filmen tron.

Disney Mirrorverse ist ein Gacha-Spiel, bei dem Spieler Kristalle sammeln, die zufällige Zeichen erzeugen. Im Gegensatz zu den meisten Gacha-Spielen, bei denen die Spieler eine geringere Chance haben, mächtige Charaktere zu sammeln, haben Disney Mirrorverse Spieler ungefähr die gleichen Chancen, alle 45 Zeichen zu sammeln. Die meisten Kristalle produzieren jedoch 1-Sterne-oder 2-Sterne-Versionen von Zeichen, die niedrigere Statistiken, eine Kappe auf niedrigerer Ebene haben und der Zugang zu speziellen Kernfähigkeiten hat. Durch das Sammeln von Duplikaten ihrer Disney-Charaktere verbessern die Spieler ihre Charaktere automatisch auf mehr Stars, um mehr Fähigkeiten freizuschalten und sie automatisch leistungsfähiger zu machen. Es ist ein neuartiger Überblick über das Gacha-Format, das denjenigen mit einer Sammlermentalität gefallen sollte, aber diejenigen frustrieren kann, die nie genug Ressourcen erhalten können, um ihre Kerncharaktere auf ein höheres Sternebene zu verbessern.

Das tatsächliche Gameplay umfasst Spieler, die einen Charakter kontrollieren, während sie gegen Wellen von Feinden kämpfen. Die Spieler haben drei Angriffe-einen schnellen Angriff, den sie verwenden, indem sie auf ihren Angriffstaste tippen, einen etwas stärkeren geladenen Angriff (der gelegentlich zusätzliche Kräfte hat, wenn ihr Charakter stark genug ist), den sie verwenden, indem sie den Angriffstaste gedrückt halten, und einen besonderen Zug Das kommt mit einem Abklingzeitschalter, hat aber eine Vielzahl von Effekten, je nach Charakter. Die anderen Charaktere eines Spielers arbeiten unabhängig, aber die Spieler können immer noch kontrollieren, wenn sie ihre jeweiligen Sonderangriffe anwenden. Die Spieler können ihren Charakter auch über ein Kontroll-Zifferblatt auf der Bühne bewegen, das ziemlich spielerisch und nicht immer reagiert.

Es gibt eine Handvoll verschiedener Spielmodi, die die Spieler beschäftigen. Der Story-Modus führt die Spieler durch eine eher generell geschriebene Suche, um zu lösen, warum die Disney-Mirrorverse von gebrochenen, dunklen Schattenversionen vorhandener Charaktere angegriffen wird. Die Spieler können sich auch dafür entscheiden, einen schurkischen Dungeon zu vervollständigen, um Buffs und Gegenstände oder Veranstaltungen zu sammeln, die nur wenige Währungen und Belohnungen bieten, oder die Versorgungsläufe, um Diamanten und XP-Motes zu verdienen. Bei allen verschiedenen Modi handelt es sich jedoch immer noch um das gleiche kämpfende Gameplay, wobei nur sehr geringe Variationen außerhalb des Boss-Charakters Sie haben. Es wird in Eile monoton, weshalb die Autoplay-Funktion ziemlich schnell in die Geschichte eingeschaltet wird.

Das andere Hauptproblem mit Disney Mirrorverse ist das aggressive Monetarisierungsschema. Disney Mirrorverse ist ein freies Spiel, aber die Spieler werden ständig mit Pop-up-Menüs konfrontiert sein, die sie dazu ermutigen, Geld auszugeben. Die Pop-ups treten überall auf-zwischen den Ebenen, beim Wechsel zwischen Bildschirmen und beim Durchsuchen von Benachrichtigungen. Ich verstehe, dass kostenlose Spiele auch ihr Geld verdienen müssen, aber das System sieht so aus, als ob Spieler diese Artikel kaufen müssen, wenn sie echte Fortschritte erzielen möchten, was einfach nicht wahr ist.

Wenn Kabam herausfinden kann, wie man ihre ständigen Anfragen nach Geld abschwächen und den Spielern mehr Variationen im tatsächlichen Gameplay zur

Die Welt erweitert sich um mehr Geschichten im Laufe der Zeit.

What
Aufgrund der ständigen Flut von In-Game-Anzeigen würde ich dieses Spiel jedoch trotz der Verwendung beliebter Charaktere sicherlich nicht empfehlen.
Bewertung: 3,5 von 5
_A Beta-Version von Disney Mirrorverse wurde zur Überprüfung zusammen mit einer Reihe von Premium-Elementen bereitgestellt, die dem Rezensenten helfen sollen, schnell in die Mitte des Spiels einzusteigen.

Ukraine Löhne Krieg telefonisch

Ukraine Widerstand gegen Invasion von Russland wird auf dem Handy geführt sowie auf dem Schlachtfeld und in den Straßen der Stadt.

Inhalt

  • Telefone und Kugeln
  • Ein Krieg der öffentlichen Meinung

Intelligenz über Truppenbewegungen werden über Bilder und Videos zu ukrainischen Verteidiger weitergeleitet. Beide Seiten führen auch eine Propagandakampagne getankt durch Social Media. Experten sagen, die Flut von Informationen könnte den Verlauf des Krieges kippen.

„Schon jetzt sind wir sehen Bilder von gefangenen russischen Soldaten, tote Kinder und andere, die geeignet sind, den Weg zurück in Russland machen“, Jeffrey Layne Blevins, Professor für Journalismus an der University of Cincinnati, sagte in einem Interview. „Wenn Putin nicht den Fluss von Informationen und Bildmaterial steuern, macht es schwierig, die Erzählungen über die Invasion in Russland zu steuern, was sein könnte, warum wir bereits mehr Proteste und Demonstrationen in Russland sind zu sehen.“

Smartphones wird sicher sein, eine wichtige Rolle in dem Krieg in der Ukraine zu spielen, wie sie im Jahr 2010 in der gesamten arabischen Frühling zurück tat, sagte Alex Lam, der Chief Strategy und Business Development Officer der Firma Cyber TechDemocracy.

„Smartphones helfen, die Situation vor Ort zu verbreiten, wichtige Informationen von Mensch zu Mensch verbreiten“, fügte er hinzu. „Wenn traditioneller Absatz abgeschaltet werden oder außer Gefecht gesetzt, diese Methode der Kommunikation wird nur noch wertvoller.“

Telefone und Kugeln

Eine gute Kommunikation sind entscheidend auf dem Schlachtfeld, Tim Redfearn, Manager bei ADS, ein Militärausrüster, sagte in einem Interview.

„Der Zugriff auf Handys die ukrainischen Kämpfer ist damit leicht miteinander kommunizieren“, fügte er hinzu. „Und da viele der Kämpfer sind Zivilisten, ist es so dass sie eine zusammenhängende Kraft schnell mobilisieren.“

Solange die Kommunikationsinfrastruktur nicht abgebaut wird, Smartphones die Ukraine Kämpfer einen Vorteil geben, sagte Redfearn. Allerdings könnten russische Kräfte in der Lage sein, die Handy-Signale verwenden Kämpfer aufzuspüren.

Ein Krieg der öffentlichen Meinung

Smartphone-Bilder sind bereits öffentliche Meinung über den Krieg in der Ukraine schwankend, sagte Redfearn.

Ukraine: Reise in das Land der Separatisten | ARTE Reportage

„Das Streaming von Video hat sofort russische Propaganda widersprochen, und die öffentliche Meinung der Welt entsprechend schwankt wurde“, fügte er hinzu. „Jetzt, wo Elon Musk hat Starlink- für Ukraine aktiviert, wenn Russland die Kontrolle über die Kommunikationsinfrastruktur der Fall ist, werden die Satellitenverbindungen weiterhin Kommunikation aus der Ukraine ermöglichen.“

Myroslava Petsa: Dies ist meine Heimatstadt, der Ort, wo ich war, aufgezogen und fiel in der Liebe zum ersten Mal geboren. Mindestens 28 Tschernigow Bewohner haben in der russischen Luftangriffe heute gestorben. # UkraineUnderAttaсk #UkraineRussiaWar pic.twitter.com/2KxAYoEQqG

& Mdash; Kovak sorava (@denttooth) 4. März 2022

Reddit und Twitter sind voll von aus erster Hand von den Frontlinien von der Öffentlichkeit und Bürgerjournalisten, wies darauf hin, Charles Palmer, Professor für interaktive Medien an Harrisburg University of Science and Technology.

„Eine eher humous Konsequenz aus einem Dating-App ist“, sagte Palmer. Die Sun vor kurzem berichtet, dass russische Soldaten bevölkerungsreiche Gebiete der Ukraine eintreten, ihre Zunder mobile Anwendungen geeignet Dating-Spiele in der Gegend pinged.

„Die Geschichte zeigt, wie Datierung hat sich weiterentwickelt noch gleich geblieben ist“, fügte er hinzu.

Die grafischen Bilder aus dem Konflikt erhalten einige negative Feedback. Auf der YouNow Service, wo Sie Ihre eigenen Live-Video-Inhalte streamen kann, wird mit einem Benutzer ihr Smartphone zu streamen, was in der Ukraine geschieht. Aber der Service schrieb auf seiner Website, dass der Strom aus der Ukraine „hat ein Feedback von den Benutzern erhalten, daß einen Krieg ausgestrahlt wird, nicht das, was sie kommen zu YouNow für – wir sind bekannt als ein Ort mit Ihrer Familie und Freunden zu verbinden, und das ist nach wie vor, was die überwiegende Mehrheit unserer Nutzer tun auf YouNow.“

YouNow sagte es fest stand. „Um diese Benutzer unangenehm betrachten die Ereignisse entfalten, empfehlen wir Ihnen, den Live-Stream aus der Ukraine zu vermeiden, die #war markiert ist“, schrieb das Unternehmen. „Wir werden weiterhin Benutzer aus der Ukraine Live-Stream lassen, was auf dem Boden passiert, wie wir glauben, es wichtig ist, zu wissen, was passiert ist und was auf dem Boden von denen erfahren wird.“

Offizielle Nachrichtenagenturen verbreiten auch ihre Berichterstattung über mehrere Kanäle. Aber einige Experten sagen, dass die weit verbreitete Berichterstattung von Handy-Bildern könnte auch die Öffentlichkeit Müdigkeit mit dem Krieg beschleunigen.

„Mit dem sofortigen Zugriff auf Ihrem Handy bringt die Welt, die viel näher“, sagte Palmer. Obwohl diese Art des Zugriffs, die auch auf uns ihren Tribut. Wenn der Krieg mehr als ein paar Tage dauert, jeder Willen Reifen von dem ständigen Bombardement und wiederholte Berichterstattung und Stopp folgenden oder zusätzliche Informationen zu suchen.“

„Während das Vertrauen in den Nachrichtenmedien gesunken ist, lässt es in der Lage sein, Informationen und Bilder von Menschen auf dem Boden zu erhalten, macht es schwer, die Schrecken dessen zu ignorieren, was sie erleben“, sagte Blevins. „Dies hilft auch, Vertrauen in die Nachrichten zu bauen, wenn Journalisten diese ausführlichen Konten bei der Berichterstattung über den Konflikt verwenden“, fügte er hinzu. „Was auch immer das Ergebnis des Krieges, Smartphones, die sich auswirken, dass die Geschichte sich an den Sinn des Konflikts erinnert,“ Blevins richteten darauf hin. „Es wird ein reiches digitales Archiv von Bildern, Kommentaren und Informationen geben, die es schwierig machen, mit einer einzigen propagandistischen Erzählung zu vertuschen“, fügte er hinzu.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén