Zwei klassische stornierte Shows erhalten die Neustart-Behandlung – Quantum-Sprung und Degrassi sind beide, um zu unseren Bildschirmen zurückzukehren.

Eine Sequel-Serie zu Sci-Fi Classic Quantum-Sprung ist in den Werken in Peacock, während HBO Max Teen Drama Degrassi aufstößt.

Ausschreibung!

Wir wissen ein wenig über den Quantensprung – Die neue Serie wird der Kontinuität der ursprünglichen Serie folgen, die zwischen 1989 und 1993 fünf Jahreszeiten auf der NBC ausgestrahlt hat. Es spielte Scott Bakula als Dr. Sam Beckett, einem Wissenschaftler, der vorübergehend nimmt Der Ort anderer Personen während der Experimente in der Zeitreise reist nach historischen Fehlern.

Es wird 30 Jahre nach den Ereignissen der ursprünglichen Serie festgelegt, als Beckett verschwunden ist. Ein neues Team wird das Projekt neu starten, um herauszufinden, was mit ihm passiert ist. Der Creator der Shows Don Bellisario ist für die neue Serie als Executive Produzent mit Steven Lilien und Bryan Wynbrant als Showrunners zurück an Bord. Casting-Details wurden noch nicht bestätigt, also ist es unklar, ob Bakula zurückkehren wird.

Inzwischen wird der degrassistische Neustart angeblich eine Reprise des ursprünglichen Teentramas sehen, aber das ist alles, was HBO bisher offenbart hat. Die Toronto-Set-Show – die berühmt mit einem vorberuflichen Drake spielte – erstmals 1979 als Serie als Serie mit dem Titel der Kinder der Degrassi Street ausgestrahlt. Es wird in mehreren verschiedenen Iterationen zurückgegeben, seitdem einschließlich Degrassi: die nächste Generation zwischen 2001 und 2015 und zuletzt degrassilieren: nächste Klasse zwischen 2016 und 2017.

Während wir warten, bis der Quantum-Sprung und Degrassi-Neustart auf den kleinen Bildschirm startet, überprüfen Sie unsere Liste der BEST-TV-Shows von 2021.