Horizon Verbotener West-Leistung auf PS4 wurde unter dem Mikroskop gestellt, und es gibt einige Nachteile.

How to Play Horizon Forbidden West a Day Early and for $10 Off! USA Preload on PSN New Zealand Store

Tech-Kenner-Digital-Gießerei haben analysiert, wie Horizon Verbotener West auf PS5 im Vergleich zur PS4-Version des Spiels läuft. Der Auslass berichtet, dass praktisch jeder Aspekt der Fortsetzung im Vergleich zu PS5 auf PS4 zurückgeglichen ist, und vielleicht ist dies keine Überraschung, wenn man die riesige Natur von Guerilla’s Sequel befindet.

Die digitale Gießerei stellt fest, dass „praktisch jedes System“ auf Legierungshorizont, das nach West verboten ist, auf die PS4 relativ reibungslos getont wird. Geometrische Dichte, Laub-Rendering, Zeichnen von Entfernungen, Texturen und Lichtdichte werden auf der PS4-Version von verbotenen Wests, die Auslassberichte, erheblich reduziert.

Vielleicht sollte es nicht als große Überraschung kommen, wenn man bedenkt, dass ein Cross-Gen-Spiel wie Horizon Verbotener West tatsächlich gut auf der Last-Gen-Maschine läuft. Digitale Gießerei stellt fest, dass während des Vergleichs der PS4- und PS5-Versionen der Folge die Mängel der Erstere zeigen, die PS4-Version des verbotenen Wests ist eigentlich die Verbesserung im Vergleich zum Nullpunkt des Jahres 2017.

Horizon verbotener West klingt in allem wie ein großer Schritt von Guerilla-Spielen, sowohl auf der Seite PS4 als auch auf der Seite PS5. Während die digitale Gießerei warnt, dass wir etwas Laub-Pop-In erwarten sollten, wenn er schnell um die riesige offene Welt durchquert, und eine reduzierte Bildrate von 30fps auf der PS4 ist in all dem eine angenehme Open-World-Fortsetzung, egal welche Plattform Sie sind Wiederaufnahme. Horizon Verbotener West startet später diese Woche am Freitag, am 18. Februar für PS4 und PS5.