N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Autor: Nedley

Total Krieg: Warhammer 3 Erstes Haupt-Haupt-Update-Überholung der Chaos-Mechanik

Creative Assembly hat Update 1.1.0 für den Gesamtkrieg veröffentlicht: Warhammer 3, der erste große Patch seit dem Start des Spiels. Es stellt eine Überholung des Spiels des Spiels der Chaos-Funktion sowie eine Vielzahl von Salden und Optimierungsänderungen ein.

Die Patchnotizen erklären, dass das Update eine Vielzahl von Änderungen hinzuweisen, die darauf abzielen, Gameplay, Mechanics, Crash- und Bug-Korrekturen und Optimierung zu verbessern. Insbesondere der Reich des Chaos-Updates erlaubt nun mehr Flexibilität, wobei der Entwickler die Wirkung negativer Merkmale verringert, die den Reichweiten von Chaos um 50 Prozent verursacht, während Daemon legendäre Herren nicht mehr von den negativen Merkmalen innerhalb des Reichs ihrer jeweiligen Chaos Gott.

Negative Merkmale, die von dem von einem legendären Herrn, wenn ein legendärer Herr den Überlebensschlacht innerhalb dieses Reiches absolviert, und Spieler können jetzt in der Lage sein, „Schutz“ -Ogebäude bauen, die Risse des Laichen in der Provinz in der gesammelten Provinz verhindern werden.

Darüber hinaus hat der Dämon-Prinz – das der Gedanken des Entwicklerdonums in Schlachten gegen feindliche Lords unterdurchschnittlich war – ein Anpassungen. Jede seiner Basisstatistiken wurde gepolst, und für die Änderung der Änderung hat die kreative Versammlung die Effektwerte der Start-Geschenke, die dem Daemon-Prince zur Verfügung stehen, beim Starten einer neuen Kampagne, die dem Daemon Prince zur Verfügung stehen, reduziert.

NEWS! PATCH 1.1.0! ENDLICH WORKSHOP, doch nur der erste Schritt - Total War: Warhammer 3
Für eine fehlerhafte Wechselwirkung zwischen dem ewigen Geschenk-Tech und dem Geschenk von Slaneesh-Upgrade wurde schließlich ein Problem hinzugefügt dieser besonderen Art von Korruption.

Eine Sammlung von Korrekturen wurde auch für Kampagnenfragen und Fraktionen angesprochen, und zwei zurückkehrende Dominanz-Schlachtfelder, darunter Arnheim und den Kampf um ITZA, wurden hinzugefügt. Die langwierigen Patch-Notizen finden Sie auf der offiziellen Website der Gesamtkriegswebsite.

Kwangdong Freecs-Fate-Tests-Tests positiv für Covid

Yoo „Fate“ Su-Hyeok hat heute positiv für COVID-19 getestet, nur eines Tages von Kwangdong Freecs ‚2022 LCK Frühling Playoff Match gegen Liga Favoriten T1.

Der Rest der Freecs-Spieler testeten negativ und pro Richtlinie spielt das Schicksal das Match in einem Quarantriebsbereich. Der MID-Laner hat einen „starken Willen“, um zu konkurrieren, und hat laut einer Erklärung aus der Organisation keine schweren COVID-Symptome als leichte kalte Symptome.

„Freecs entscheiden, ob Sie am Morgen von morgens am Morgen teilnehmen sollen, nachdem der Zustand des Schicksalszustands und der Absicht, an dem Spiel von morgen teilzunehmen, in Anbetracht der Gesundheit und Sicherheit des Schicksals als oberste Priorität“, sagte Kwangdong Freecs.

Fight the Coronavirus: What to do if test positive for Covid-19? (Mar 2022)

Die Nachrichten stammt von der Freecs ‚League of Legends-Division als riesiger Schlag, da sie in den Semifinalen der 2022 LCK-Frühlings-Playoffs gegenüberstehen. Das von Faker geführte Team hatte einen perfekten Split, der in der gesamten regulären Saison mit 18 Wins fertig war. T1 gewann insgesamt 36 Spiele und verlor nur sieben.

Wenn das Schicksal nicht morgen wegen Covid spielen kann, ist es wahrscheinlich, dass Freecs nach dem Verschieben von Freecs fragen wird. Dies ist jedoch möglicherweise keine Option.

Das T1 vs. Freecs-Match ist für Samstag, 16. März an 3 Uhr morgens, geplant. Das zweite Halbfinale der LCK-Frühlings-Playoffs wird am Sonntag um 3 Uhr morgens gespielt und sehen DWG Kia Face Gen.g für einen Platz im Finale.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén