Nasas Einfallsreichtum Mars Hubschrauber machte im April 2021 Geschichte, als er das erste Flugzeug wurde, um einen angetriebenen, kontrollierten Flug auf einem anderen Planeten zu erreichen.

Mit der Atmosphäre von Mars war Ingenieure in den Ingenieuren des NASAs Jet-Antriebslabors (JPL) nicht sicher, ob sie eine Maschine bauen könnten, die auf dem roten Planeten einen Aufzug erstellen konnte, geschweige denn, geschweige denn, kann man zuverlässig fliegen können. Mit seinen langen, schnell drehenden Klingen hat sich Ingenuity die Erwartungen übertroffen und über lange Distanzen während mehrerer Flüge fliegen.

Seit seinem ersten Flug ist der 4-Pfund, der 19-Zoll-Hubschrauber, der 19-Zoll-Hubschrauber, ein weiteres 20-fach geflogen, der bis zu 625 Meter in einer einzigen Fahrt reisen, um Höhen in Höhe von 12 Metern zu erreichen, und mit Geschwindigkeiten von bis zu 5 Meter pro Sekunde.

Mit Einfallsreichtum, das keine Anzeichen von mechanischer Rückgang zeigt, hat JPL gerade angekündigt, dass es den Flugvorgängen des Plucky-Copters bis September erstreckt, eine fabelhafte Entwicklung, die es auf einen Weg in Richtung „mehr Aufzeichnungen“ legt „, sagte das Team.

JPL hat kürzlich mehrere Anpassungen an die Flugsoftware von Ingenuity vorgenommen, die es nun ermöglicht, sich nun höher zu fliegen, und auch die Luftgeschwindigkeit zu ändern, da sie fliegt. Zukünftige Software-Upgrades könnten das Hinzufügen von Geländeanlegerkarten in den Navigationsfilter und eine Landungsrisiko-Vermeidungsfähigkeit einschließen, sagte JPL.

Mit Blick auf den Vorausblick, sagt JPLIsuity, dass der neue Geschäftsbereich der Ingenuität „vollständig von dem bescheidenen, relativ flachen Gelände unterscheidet, das seit seinem ersten Flug im letzten April übertroffen wurde.“

Das bedeutet, dass das Flugzeug in den kommenden Monaten einen antiken Fluss Delta in Jezero-Krater einnehmen wird, mit seiner an Bordkamera, um interessierte Bereiche zu erkennen, dass der Nasas Beharrungsverkehr der NASA auf der Suche nach Beweiszeichen der früheren mikrobiellen Lebensdauer des fernen Planeten erkunden kann.

„Mehrere Meilen breit und von einem alten Fluss gebildet, steigt der fächerförmige Delta mehr als 130 Meter über dem Kraterboden an“, sagte JPL. „Gefüllt mit gezackten Klippen, abgewinkelten Oberflächen, vorspringenden Felsbrocken und sandgefüllten Taschen, die einen Rover in seinen Gleisen aufhalten konnten (oder einen Hubschrauber auf der Landung steigern), verspricht der Delta zahlreiche geologische Offenbarungen – vielleicht sogar den zur Bestimmung erforderlichen Beweise Das mikroskopische Leben existierte einst auf Milliarden von März von Jahren. „

Der Erfolg von Ingenuity, Thomas Zurbuchen, der Associate-Administrator der NASA-Direktion von NASA, sagte: „Vor einem Jahr, vor weniger als einem Jahr, wissen wir nicht einmal, ob ein angetriebener, kontrollierter Flug eines Flugzeugs am Mars möglich war. Nun freuen wir uns auf das Engagement der Ingenieuität an der zweiten Wissenschaftskampagne von Ausdauer. Eine solche Transformation der Denkweise in einem solchen kurzen Zeitraum ist einfach erstaunlich, und eines der historischsten in den Annalen der Luft- und Raumforschung. „

Es war jedoch nicht alles reibungsloser Segeln für Ingenuität, jedoch musste JPL-Ingenieure jedoch eine Reihe von technischen Fragen, die von der drohenden Flugmaschine erfahren sind, aus der Ferne lösen müssen. Die Überwindung der Probleme von so weit weg ist das erstaunliche Design von Ingenouity, und verleiht JPL viel Hoffnung, da er fortgeschrittene Flugzeugentwürfe für zukünftige Mars-Missionen der Meinung istNasas Einfallsreichtum Mars Hubschrauber machte im April 2021 Geschichte, als er das erste Flugzeug wurde, um einen angetriebenen, kontrollierten Flug auf einem anderen Planeten zu erreichen.

Mit der Atmosphäre von Mars war Ingenieure in den Ingenieuren des NASAs Jet-Antriebslabors (JPL) nicht sicher, ob sie eine Maschine bauen könnten, die auf dem roten Planeten einen Aufzug erstellen konnte, geschweige denn, geschweige denn, kann man zuverlässig fliegen können. Mit seinen langen, schnell drehenden Klingen hat sich Ingenuity die Erwartungen übertroffen und über lange Distanzen während mehrerer Flüge fliegen.

Mars Helicopter Ingenuity Makes Its First Flight On Red Planet | TODAY
Seit seinem ersten Flug ist der 4-Pfund, der 19-Zoll-Hubschrauber, der 19-Zoll-Hubschrauber, ein weiteres 20-fach geflogen, der bis zu 625 Meter in einer einzigen Fahrt reisen, um Höhen in Höhe von 12 Metern zu erreichen, und mit Geschwindigkeiten von bis zu 5 Meter pro Sekunde.

Mit Einfallsreichtum, das keine Anzeichen von mechanischer Rückgang zeigt, hat JPL gerade angekündigt, dass es den Flugvorgängen des Plucky-Copters bis September erstreckt, eine fabelhafte Entwicklung, die es auf einen Weg in Richtung „mehr Aufzeichnungen“ legt „, sagte das Team.

JPL hat kürzlich mehrere Anpassungen an die Flugsoftware von Ingenuity vorgenommen, die es nun ermöglicht, sich nun höher zu fliegen, und auch die Luftgeschwindigkeit zu ändern, da sie fliegt. Zukünftige Software-Upgrades könnten das Hinzufügen von Geländeanlegerkarten in den Navigationsfilter und eine Landungsrisiko-Vermeidungsfähigkeit einschließen, sagte JPL.

Mit Blick auf den Vorausblick, sagt JPLIsuity, dass der neue Geschäftsbereich der Ingenuität „vollständig von dem bescheidenen, relativ flachen Gelände unterscheidet, das seit seinem ersten Flug im letzten April übertroffen wurde.“

Das bedeutet, dass das Flugzeug in den kommenden Monaten einen antiken Fluss Delta in Jezero-Krater einnehmen wird, mit seiner an Bordkamera, um interessierte Bereiche zu erkennen, dass der Nasas Beharrungsverkehr der NASA auf der Suche nach Beweiszeichen der früheren mikrobiellen Lebensdauer des fernen Planeten erkunden kann.

„Mehrere Meilen breit und von einem alten Fluss gebildet, steigt der fächerförmige Delta mehr als 130 Meter über dem Kraterboden an“, sagte JPL. „Gefüllt mit gezackten Klippen, abgewinkelten Oberflächen, vorspringenden Felsbrocken und sandgefüllten Taschen, die einen Rover in seinen Gleisen aufhalten konnten (oder einen Hubschrauber auf der Landung steigern), verspricht der Delta zahlreiche geologische Offenbarungen – vielleicht sogar den zur Bestimmung erforderlichen Beweise Das mikroskopische Leben existierte einst auf Milliarden von März von Jahren. „

Der Erfolg von Ingenuity, Thomas Zurbuchen, der Associate-Administrator der NASA-Direktion von NASA, sagte: „Vor einem Jahr, vor weniger als einem Jahr, wissen wir nicht einmal, ob ein angetriebener, kontrollierter Flug eines Flugzeugs am Mars möglich war. Nun freuen wir uns auf das Engagement der Ingenieuität an der zweiten Wissenschaftskampagne von Ausdauer. Eine solche Transformation der Denkweise in einem solchen kurzen Zeitraum ist einfach erstaunlich, und eines der historischsten in den Annalen der Luft- und Raumforschung. „

Es war jedoch nicht alles reibungsloser Segeln für Ingenuität, jedoch musste JPL-Ingenieure jedoch eine Reihe von technischen Fragen, die von der drohenden Flugmaschine erfahren sind, aus der Ferne lösen müssen. Die Überwindung der Probleme von so weit weg ist das erstaunliche Design von Ingenouity, und verleiht JPL viel Hoffnung, da er fortgeschrittene Flugzeugentwürfe für zukünftige Mars-Missionen der Meinung ist.