N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Autor: Joker

Armut erneuert den verrückten Lions -Vertrag bis 2024

Das türkische Kraftpaket Armut wird in den kommenden Jahren weiterhin Top-Laner in der LEC herausfordern.

Mad Lions hat den Vertrag des Legends-Spielers bis 2024 erneuert.

Armut kam zu Mad Lions 2020, nachdem das Team bei Worlds 2020 nicht die Erwartungen erfüllt hatte, und verpasste auf der Gruppenbühne nach einer 3: 2-Niederlage gegen Supermassive eSports in der Spielbühne. Nach der Veranstaltung ersetzte die Organisation Orome und Shad0w durch Armut und Elyoya.

Mit zwei neuen Ergänzungen in der Liste der league, ging Mad Lions den ganzen Weg und eroberte Europa im folgenden Jahr. Im 2021 LEC Spring Split Finale fegten sie Rogue um und besiegten FNATIC im Finale der LEC-Sommerspaltung von 2021 mit 3: 1. Sie erreichten auch die Playoffs sowohl bei MSI 2021 als auch bei Worlds 2021, was es ins Halbfinale bzw. das Viertelfinale erreichte.

Armut war ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs von Mad Lion in Europa und international, und er ist auch in der diesjährigen Saison weiterhin entscheidend. Nach einer Gewinnserie mit sechs Spielen befindet sich das Team mit einem 10: 3-Rekord an den LEC-Tischen.

Der Spieler hat auch einige der besten Statistiken in dieser Spaltung. Armut hat es mit 5,7, den höchsten ersten Blutprozentsatz mit 31 (neben Odamne und Alphari), und den höchsten durchschnittlichen Anteil des Gesamtschadens des Teams mit 27,2 Prozent mit 27,2 Prozent den höchsten durchschnittlichen Anteil des Gesamtschadens des Teams mit 27,2 Prozent, der höchste Durchschnittsanteil des Teams mit 27,2 Prozent befördert.

Geneps -Impact -Aufruf für Beta -Tester Punkte auf mögliche V3.0 -geschlossene Beta wird in Kürze geschlossen

Vermutungen zirkulieren, dass das 3.0-Update von genhin Impact bald in die geschlossene Beta einsteigen könnte. Das Spiel befindet sich derzeit auf dem Update 2.7 für Live, aber Mihoyohas hat einen offiziellen Aufruf für Beta-Tester herausgegeben, sich für das, was die Beta für 3.0 zu sein könnte, zu beantragen.

Laut einem Tweet von Benutzer Zeniet, einer zuverlässigen Quelle von genhin Impact Info, beginnt das Team beginnt, Tester für V3.0 zu rekrutieren und sagt Es wird ein großer. Während es bereits Gerüchte und DataMined-Lecks für ein kommendes Update 2.8 an Stellen wie Reddit gegeben hat, könnte das Testen für 3.0 in Kürze beginnen.

Der Aufruf für Beta-Tester kam im offiziellen genshin Impact Discord, wobei die Bewerbungen von heute, dem 8. Juni bis 12. Juni, geöffnet wurden. Die Zwietracht war heute voll und aus.

Updates für genshin Impact haben ihren Anteil an Verzögerungen und beschleunigten Veröffentlichungen erlebt. Kürzlich wurde der erwartete Charakter von Yelan hinzugefügt. Sie wurde ursprünglich im 2.7-Update debütieren, aber dieses Update war leicht verzögert. Letztes Jahr gingen die Updates direkt von Update 1,6 auf 2.0, da die Entwicklung einige Zeit dauerte, bis der Patch, den sie hatten, einfach so groß war, dass es sich lohnt, in der Nummerierung so weit nach vorne zu springen.

Nun, es sieht so aus, als würde 3.0 bald seine ersten Tester bekommen. Das bedeutet natürlich noch nicht viel, aber wir müssen sehen, wie sie sich für die Veröffentlichung der bevorstehenden Updates entscheiden.

Morgen wird Mihoyo beim Sommerspielfest mit einem weiteren seiner bereits angekündigten Entwicklungsspiele, der RPG _honkai: Star Rail, sein.

Weitere Informationen zu genhin Impact finden Sie auf der offiziellen Website.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén