N4N

Neuigkeiten über digitales Marketing, Internetmarketing, Technologie

Autor: joe222

Holo Holo Forever: TSMs Star Top Laner Huni zieht sich in den Ruhestand

Der erfahrene Top Laner Heo „Huni Seung-Hoon hat beschlossen, sich nach einer unglaublichen Karriere als siebeneinhalbjährige Karriere von Professional _League of Legends zu entscheiden, teilte TSM heute bekannt.

Im vergangenen Monat trat der 24-jährige Star von seiner Ausgangsposition auf dem LCS-Dienstplan von TSM aufgrund wiederkehrender Handgelenksprobleme zurück, die ihn seit seiner Zeit mit Immortals im Jahr 2016 krankten. Die Verletzung begann gering, aber die Probleme wurden allmählich so schwerwiegend, dass er seine Praxis und Spielzeit um einen guten Betrag verkürzen musste, um den Schmerz zu lindern.

Huni verwandelte sich schließlich in eine Coaching-Rolle für den Kader und fungierte als Bühnentrainer und Mentor für die Top Laner des Teams, Alex „Soul Luo. In einem kürzlichen Interview mit der Nerd Street sagte Huni, dass er in Ordnung sein würde, wenn er hier in den Ruhestand geht oder einfach nur eine Pause eingeht und wie es geht. Und nach einer langen und erfolgreichen Karriere hat sich eines der bekanntesten Gesichter des Spiels beschlossen, seine Tastatur und Maus aufzuhängen.

Best

Im Laufe der Jahre hat Huni eine riesige Fangemeinde angehäuft, nicht nur aufgrund seiner Fähigkeiten in Bezug auf Summe’s Rift, sondern auch seine lustigen Possen und liebenswerte Persönlichkeit auf und neben der Bühne. Mit unvergesslichen Läufen in Teams wie Fnatic, SK Telecom T1, Immortals und TSM besteht kein Zweifel daran, dass er eine Legende ist, deren Name in die Geschichtsbücher eingraviert wird.

Huni beendet seine Zeit als Profi mit drei Auftritten bei der Weltmeisterschaft, einer Invitational-Trophäe 2017 mit T1 und regionalen Trophäen sowohl in der LCK als auch im LEC. Er war auch Teil des fnatischen Kaders, der die einzige 18: 0-Saison in der Geschichte der Liga erreichte, als sie 2015 in Europa zwei Meisterschaften in Europa gewannen.

Für die Zukunft sagte Huni, dass er in der eSports-Branche arbeiten wird, obwohl er nicht in welcher Eigenschaft angegeben hat. Derzeit ist er als pensionierter Spieler in der Global Contract-Datenbank league eSports gekennzeichnet, und sein Vertrag soll einen Tag nach dem Ende der Welt 2022 auslaufen. Mit seiner Erfahrung als Profi, seiner Beziehung zu den Spielern und seiner massiven Fangemeinde ist der Himmel die Grenze für ihn, wenn er auf den Rest seiner Karriere schaut.

Star Wars Jedi: Gefallener Auftragsbekämpfer-Designer schließt Elden Ring Speedrunners mit einem Nein

Respawn Design Director Jason de Heras, zuvor Lead Combat Designer auf Star Wars Jedi: Gefallener Bestell- und Senior Combat Designer auf Gott des Krieges 3, hat den Rängen der Herausforderung von Elden Ring mit einem beeindruckenden makellosen Tötung des Ring-Kills von Margit The Fell Omen angeschlossen – ohne Nivellierung hoch.

De heras hat in dieser Woche ein Video von seinem Margit-Run gepostet. Auf twitter erklärte er das erklärt, „in meiner Freizeit möchte ich den Juckreiz noch gerne kratzen und keine Schadensreste tun.

„Interessanterweise können Sie Elden-Ring ein bisschen wie Sekiro mit dem Parry-Schild spielen. Sogar der Sound-Effekt für Haltungsbruch / Todesblätter ist SEKIRO ähnlich.“

Elden Ring | How to create | Darth Maul (Star Wars)
Die Verwendung der Basisstatistiken und der Ausrüstung der Scimitar-Wording-Kriegerklasse macht in wenigen Minuten einen Spott von Margit, ohne einen einzigen Treffer zu erhalten. Der vernünftige Holzschild, der die Klasse mit beginnt, hat niedrige defensive Statistiken, aber wie andere kleine Schilde wie der Buckler verfügt es über ein schnelleres und großzügigeres Parientenfenster, das es zur perfekten Wahl ist, um Angriffe und Eröffnung von Feinden oder Boss bis zu eröffnen kritische Treffer

Wenn Sie jemals Margit gekämpft haben, weiß ich nicht, 17-mal – Sie wissen, nur um eine Zahl aus der Luft zu ziehen – Sie können überrascht sein, dass de Heras seinen springenden Hammerangriff nicht wirklich bestrafen. In einer Antwort auf einen YouTube-Kommentar erklärte er, dass er während der Aufnahme dieses Laufs absichtlich spieler gespielt wurde – vermutlich, um den Angriff von Margit zu vermeiden, der Sie tatsächlich dafür bestrafen kann, direkt nach seinem Slam anzugreifen – aber aggressiverer Lauf in der funktioniert. In jedem Fall ist es klar, dass de Heras seine Berührung nach vielen Jahren auf der anderen Seite des Videospielkampfs nicht verloren hat.

__

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén