PSG
PSG Talon hat den ehemaligen FunPlus Phoenix Mid Laner Gori zur Vorbereitung auf die Summer Split 2022 PCs unterzeichnet. Nachdem PSG Talon Anfang dieser Woche mehrere Spieler veröffentlicht hat, beginnt es, die Löcher in seinem Dienstplan zu schließen, während der Wiederaufbau der Mannschaft in der Zwischensaison des Teams weitergeht.

PSG Talon konnte im vergangenen Monat nicht an der Rumble-Bühne des Invitational-Invitational-Invitational-Stadiums zurückgegriffen werden und zog nach dem Turnier von Mid Laner Bay und Jungler Juhan weiter. Das Duo spielte nur eine Trennung für die Organisation, bevor er in die zweite Hälfte der Saison 2022 ersetzt wurde. Trotz des Gewinns der PCs für die dritte Spaltung in Folge will PSG immer noch verbessert werden.

Gori, der im vergangenen Sommer den Spieler des LCK-Spielers der Split-Preis gewann-eine Auszeichnung, die dem Spieler mit den meisten Spielern der Spielerkennungen vergeben wurde-wird versuchen, zu den Höhen zurückzukehren, die er in der zweiten Hälfte der Saison 2021 erreicht hat. Nachdem Gori in diesem Jahr den Wechsel zum LPL gewechselt hatte, spielte er nur sechs Wochen mit FPX, bevor er während der letzten Strecke des Frühlingsaufschlags nach einer Verlustserie mit vier Spielen durch das Team aufgelegt wurde. Sein Ersatz, Care, half FPX, vier ihrer letzten fünf Spiele der regulären Saison zu gewinnen, bevor er einen Playoff-Ausstieg in der ersten Runde gegen Edward Gaming erlitt.

PSG Talon wird Goris drittes Team in so vielen Splits sein. Seit Gori im Jahr 2021 Vollzeitspieler geworden ist, hat er Nongshim Redforce, Funplus Phoenix und jetzt PSG vertreten-drei verschiedene Teams in drei verschiedenen Regionen. Er schließt sich der ehemaligen LGD Gaming Ad Carry Cramer als einer der wenigen Spieler an, die an LCK, LPL und PCs teilnehmen.

Gori wird sein Debüt für PSG geben, wenn die PCs später in diesem Monat zurückkehren.