Es würde die Dinge leicht dazu bringen, zu sagen, dass genhin Impact beliebt ist. Der kostenlose Titel hat mit seinen Mobilfunk-, Konsolen-und PC-Fahrspuren monströse Verkäufe erzielt. Mit Milliarden von Dollar für seinen Namen verwendet Genshin Impact Anime-Visuals, um eine fantastische Welt der elementaren Magie zum Leben zu erwecken. Und dank eines Fans ist ein neuer Short live gegangen, der das Fandom um einen vollständigen Anime bettelt.

Wie Sie oben sehen können, stammt das Stück vom Magic Anime-Team, und die Gruppe kam zusammen, um einen Kurzfilm zu veröffentlichen, der Hu Tao gewidmet ist. Das chinesische Studio beschloss, mit diesem wunderschönen Anime in die Hintergrundgeschichte des Mädchens zu graben. Und natürlich hat das Projekt Fans, die um genhin Impact betteln, um einen tatsächlichen Anime zu grün.

Immerhin ist die Ästhetik der Serie im Anime-Medium verwurzelt. Seine Charakterdesigns und die Welt würden direkt zu Treffern wie re: Zero oder fate/Grand Order passen. Es besteht kein Zweifel, dass das Team von Mihoyo zumindest darüber nachgedacht hat, einen Anime zu machen. Und dank des Magic Anime-Teams können sich die Fans vorstellen, wie eine solche Serie aussehen könnte

Lesen Sie mehr: Genshin Impact sollte wirklich einen Anime so schnell wie möglich bestellen | Genshin Impact Teaser zeigt ein neues Element **

Und ja, es sieht so gut aus, wie wir alle dachten. Wenn Mihoyo den Ball so schnell wie möglich bei diesem Projekt ins Rollen bringen könnte, wären wir dankbar.

Für diejenigen, die insbesondere über diesen Kurzfilm neugierig sind, finden Sie hier das YouTube seines Studios. Das Magic Anime-Team kreierte die kurze Hoffnung, sich für das Genshin Summer Festival-Event zu qualifizieren, das Bilibili Anfang dieses Jahres veranstaltet. Und offensichtlich stieg das Studio dank dieses kurzen!

Was halten Sie von dieser wunderschönen Einstellung zu genhin Impact? Glaubst du, es ist an der Zeit, dass das Spiel eine Anime-Adaption hat? Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit oder schlagen Sie mich auf Twitter @Meganpeterscb.