Shinji Hashimoto, der Mitschöpfer der Kingdom Hearts-Serie und langjähriger Produzent für das Final Fantasy-Franchise, hat seinen Rücktritt von Square Enix angekündigt. Hashimoto hat heute in den sozialen Medien bekannt gegeben, dass heute nach mehr als 25 Jahren mit dem japanischen Verlag sein letzten Tag mit dem Unternehmen markiert. Und während dies sicherlich das Ende einer Ära für Square Enix markiert, wird Hashimotos Auswirkungen auf den Verlag sicherlich lange nach seiner Abwesenheit zu spüren sein.

Auf seinem persönlichen Twitter-Account heute Morgen machte Hashimoto die Ankündigung in Bezug auf seine Abreise von Square Enix offiziell. Vielen Dank an alle. Ich werde am 31. Mai in den Ruhestand gehen. Während meiner Amtszeit bin ich Ihnen allen in verschiedenen Bereichen sehr dankbar, sagte Hashimoto in einer locker übersetzten Nachricht. Von nun an möchte ich Sie als quadratischen Enix-Fan unterstützen. Ich bin Ihnen wirklich dankbar.

Die Botschaft von Hashimoto stieß mit zahlreichen Antworten von Fans auf der ganzen Welt, die ihm im Laufe der Jahre weitgehend für seine Arbeit dankten. Während einige Fans ihm ausdrücklich für seine Arbeit an Kingdom Hearts dankten, sprachen andere über seine Bedeutung für Franchise-Unternehmen wie Final Fantasy, Saga und viele mehr. Kurz gesagt, Hashimoto half in den letzten Jahrzehnten Dutzende verschiedener Spiele. Wenn Sie also jemals ein Spiel von Square Enix gespielt haben, besteht die Chance, dass seine Hände auf das Projekt waren.

KINGDOM
Obwohl Tetsuya Nomura der Entwickler sein mag, der am bekanntesten für die Arbeit am Kingdom Hearts-Franchise ist, ist Hashimoto für die Serie und ihre Existenz wohl genauso wichtig. Anfangs war Hashimoto derjenige, der das Kernkonzept von Kingdom Hearts entwickelte, bevor Nomura sich anschließte und das Projekt leitete. Hashimoto war auch derjenige, der die Idee den Führungskräften von Disney über die Zusammenarbeit mit Square Enix am Spiel übertragen konnte. Ohne dies ist es schwer zu wissen, ob Kingdom Hearts überhaupt überhaupt grün beleuchtet wird, geschweige denn zu einem der größten Franchise-Unternehmen des Unternehmens aller Zeiten.

Wie denkst du darüber, dass Hashimoto von Square Enix von Square Enix Urlaub macht? Lassen Sie mich selbst in den Kommentaren selbst wissen oder Sie können mich auf Twitter unter @Mooreman12 an mich wenden.