Bandai Namco und Supermassive Games enthüllten den nächsten Eintrag in The Dark Pictures Anthology und es hat den Titel Richtlinie 8020. Dieses Spiel wird für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X | s veröffentlicht.

Der Debüt-Teaser-Trailer von Directive 8020 enthüllte die Stimme eines Charakters namens Commander Stafford auf dem Raumschiff namens Cassiopeia. Das Schiff nahm Kontakt mit dem Charybdis-Marker auf, der nach dem griechischen Meeresmonster benannt ist, aber auch einen Rumpfauswirkungen erlitt, was zu Schäden führte. Techniker versuchen jedoch, die Funktion des Schiffes wiederherzustellen.

Es gibt zwei weitere Charaktere, die über ein Kommunikationsgerät, Thomas Carter und Simms, zu hören sind. Thomas erklärt, dass etwas mit Simms nicht stimmt und dass Simms versucht, ihn zu töten.

Die Prämisse scheint zu sein, dass die Menschheit versucht, ein neues Zuhause unter den Sternen zu finden, aber es besteht eine Bedrohung für Cassiopeia, die die Erkundungsbesatzung untergraben soll, und die Mitglieder müssen sie überleben. Stafford beendet seine Übertragung mit Unser nächstes Getriebe wird aus der Umlaufbahn rund um die zukünftige Zuhause der Menschheit ausgestrahlt.

G20-Treffen

Die besten PC-Spiele für 2022

Mehr sehen

Der jüngste Eintrag in The Dark Pictures Anthology, The Devil in Me, startet am 18. November für PC, PS5, PS4, Xbox Series X | S und Xbox One.