Overwatch-League-Teams wurde gesagt, dass er in den nächsten Wochen Zugang zu einer Beta-Version von Overwatch 2 erwartet, dass mehrere Quellen Quellen Dexerto erzählt haben.

Mehr als zwei Jahre nach Überwatch 2 wurde der Öffentlichkeit in der Blizzcon 2019 offenbart, die Overwatch-Liga-Teams werden endlich die Chance bekommen, die Fortsetzung zu spielen. Quellen haben gesagt, dass Teams innerhalb der nächsten zwei Wochen Zugriff auf eine Beta-Version des Spiels erhalten.

Es ist noch nicht bekannt, ob dies exklusiv für die Teams Overwatch-Liga sein wird oder an die Veröffentlichung der Beta an die breitere Gemeinschaft gebunden ist.

Chiffren der Ersten: Die Talente des 9.2-Systems - und wie ihr skillen solltet [World of Warcraft]

Wie von Quellen Dexerto am 31. Januar berichtet, üben die 20 Überwachtergesellschaften mit den 2022-Saison mit benutzerdefinierten Modi, die in der Werkstatt des Spiels erstellt wurden. Dies hat Teams die Möglichkeit gegeben, sich auf das neue 5V5-Setup und einige der bestätigten Helden-Überarbeitung vorzubereiten.

Die Überwachungsliga kündigte am 15. Februar an, dass die Saison 2022 am 5. Mai beginnen soll, eine leichte Verzögerung von seinem ursprünglich geplanten April-Kickoff. Die Liga bestätigte auch, dass die 2022-Saison in vier Turniere aufgeteilt wird, von denen zwei international sein werden, und die Rückkehr von Live-Events, wie von Quellen Dexerto berichtet.

Die Houston Outlaws haben angekündigt, dass ein Kampf um Texas mit dem Treibstoff mit dem Dallas-Treibstoff am 6. Mai in der East-Region persönlich stattfindet, der aus nur sieben Teams zusammensetzt, da der New Yorker Excelsior in ihre Heimatstadt zurückführt Alle Augen werden auf dem Spiel zwischen den verteidigenden Champions Shanghai Dragons und Philadelphia Fusion sein.

Anzeige