Es ist offiziell: Der Nintendo-Switch ist jetzt die viertbeste Videospielkonsole aller Zeiten in den USA. Nach Angaben der NPD -Gruppe hat der Verkauf des Nintendo -Switchs im Laufe der PlayStation 4 im April die Lebensdauereinheit übertroffen.

Es ist unwahrscheinlich, dass die Konsole von Sony den Schalter einholt, was Nintendo kürzlich in der „Mitte“ seines Lebenszyklus befindet. Der Switch profitiert auch von einer starken Auswahl an bevorstehenden Spielen-einschließlich Xenoblade Chronicles 3 im Juli und Splatoon 3 im September-und drei verschiedene Modelle, die eine Vielzahl von Verbrauchern richten.

Der Umsatz von Lifetime Global Switch hat jetzt zum 31. März 107,65 Millionen Einheiten erreicht, und Nintendo erwartet, dass im laufenden Geschäftsjahr 21 Millionen Schalterkonsolen verkaufen werden. Der globale Halbleitermangel-von dem Nintendo der Ansicht ist, dass das Unternehmen seine Umsatzschätzungen überarbeitet, hat die Konsole jedoch immer noch in der Lage Nintendos Vertriebsvorhersage erweist sich als wahr.

Wenn der Wechsel seine Dynamik fortsetzen kann, wird er den globalen Verkaufsrekord der PlayStation 4 und Game Boy im Laufe dieses Geschäftsjahres übertreffen. Derzeit ist die meistverkaufte Videospielkonsole aller Zeiten die PS2, die weltweit über 155 Millionen Lebensdauerverkäufe hat.

In verwandten Branchennachrichten ist Elden Ring jetzt das meistverkaufte Premium-Spiel in den USA für den nachfolgenden 12-Monats-Zeitraum, der im April 2022 endete, und stürzt Call of Duty: Vanguard aus dieser Position.

Die meisten erwarteten Switch -Spiele für 2022 und darüber hinaus

NINTENDO SWITCH ИГРАЕМ С ЛЮБЫМ ГЕЙМПАДОМ

Mehr sehen