Die Reloaded-Update von Dach Duty Saison 2 wurde am 23. März live für Warzone gelaufen. Bisher drückt viele Spieler ihre Zufriedenheit mit den neuen Änderungen des Mid-Saison-Updates aus, aber andere bitten mit dem Entwickler, die Juggernauts von der Insel Rebirth zu entfernen.

Die Juggernaut-Panzeranzüge sind absolute Kugelschwämme und mit einem leistungsstarken Minigun, der in der Regel mit einem kontroversen Ergänzungen in Warzone lässt. Juggneraut-Anzüge wurden in regelmäßigen Abständen der vorherigen Verdansk-Karte von Warzone hinzugefügt, und sie haben Havoc auf Caldera verursacht, aber die kleinere Größe der Rebirth-Insel macht Juggernaut Feinde eine noch größere Frustration.

Everything NEW in Warzone Season 2 Reloaded UPDATE!
One RedDitor, Theoss94, hat einen Clip mit dem eigenen Rampag mit dem Juggernaut-Anzug gepostet, und sie sagten, sie fühlten sich wie ein schlechter Mensch für die Verwendung der Juggernaut-Rüstung. Ein anderer Benutzer kommentierte zu sagen: „Ich spielte gestern Quads und wir hatten zwei in einem Team. Ich fühlte mich nie so mächtig.“

Die Zugabe der gepanzerten Anzüge kam mit dem neuen „verstärkten“ Look von Rebirth Islands mit verstärkten Konstruktionen für zusätzliche Abdeckung um das Gefängnis der Insel, einer neuen Festungsplatz, Boote und mehr. RAVEN-Software-Saison 2 Reloaded Patch-Noten sagte, die Juggernaut-Rüstung fällt „sehr selten“, aber die Spieler wollen, dass sie noch verschwunden sind.

Raven-Software hat den Beschwerden von Juggernaut-Anzug nicht angesprochen, so dass es unsicher ist, ob die überwältigte Rüstung entfernt oder in der Saisonvorgang weiterhin Probleme verursacht. auf der Gefängnisinsel zu sehen. Neue Funktionen wie Waffenhandelsstationen und Kommunikationstürme kommen später in der Saison zur Karte, da das wiedergeborene verstärkte Ereignis fortschreitet. SNOOP DOGG kommt auch am 19. April als spielbarer Betreiber für Warzone und Avantgarde an.

Beste Call of Duty Games: Rangieren Sie die 10 größten Einträge

Mehr sehen