Halo Infinite Developer 343 Industries hat eine Reihe von Jobanzeigen für Positionen veröffentlicht, die sich auf das Wachstum und den Entwicklung des Free-to-to-Play-Multiplayers des Spiels in verschiedenen Live-Service-Initiativen veröffentlicht haben.

Eines davon ist ein Monetarisierungsdesignerauftrag, der am Januar 2022 veröffentlicht wurde, der eine Person fordert, „neue laufende Erlebnisse“ für das Spiel erstellen. Diese Person wird dazu beitragen, die „nächsten Phasen von Halo Infinite’s Free-to-to-Play-Erfahrung“ zu erstellen, und es wird das Entwerfen von Monetarisierungsstrategien einschließen.

„Diese Rolle wird sich auf Initiativen im Spiel konzentrieren, um Player-Engagement und langfristiges Spielerprogressionen sowie ein Spieler-First-Shop- und Monetrisierungsmodell zu treiben. Diese Rolle wird eng mit unseren Fortschritts-, Marketing-, Business- und Analytics-Teams zusammenarbeiten. Unter anderem, um unsere Spielerdaten zu kuratieren und zu verstehen, um sicherzustellen, dass Ihre Designs in unseren Studio-Toren liefern „, sagt die Jobanzeige.

Eine im Januar 2022 veröffentlichte Schreibdirektorin, die auch im Januar 2022 veröffentlicht wurde, fordert eine Person an, sich dem Team anzuschließen, das neben den kreativen Leads von Halo Infinite zusammenarbeiten wird, um „hoch innovative und engagierende serielle Erzählinhalte“ für den Free-to-to-to-Play-Multiplayer von HALO INFINITE zu entwickeln.

„Mit dem HALO-Franchise-Team zusammenarbeiten, um saisonale Story-Inhalte zu gewährleisten, nutzt sowohl die vorhandene Halo-Lore und fügt der größeren Halo-Geschichte aufregende neue Kapitel hinzu“, sagt die Jobanzeige.

Halo Infinite’s Free-to-to-Play-Multiplayer, wie viele andere Spiele, nimmt einen saisonalen Live-Service-Ansatz mit neuen Inhalten, die regelmäßig zur Freilassung geplant sind. Saison 1 ist gerade jetzt los, und die Saison 2 wird voraussichtlich später in diesem Jahr ankommen, wobei das Spiel unter anderem Schmiede und Kampagne mit dem Spiel bringen.

Halo Infinite's
Nicht alles, was 343 mit dem Multiplayer von Halo Infinite versucht hat, hat bisher gut mit Fans gelandet. Insbesondere erhoben die Spieler Bedenken hinsichtlich der Geschäftspreise für kosmetische Inhalte. In Antwort darauf kündigte 343 an, dass es die Preise in der gesamten Tafel senken würde.

Beste Halo-Spiele: Rangieren der Mainline-Serie vor Halo unendlich

Mehr sehen