Alejandro Garnacho wurde in Madrid geboren und trat 2015 von Getafe zu Atletico Madrids Jugendsystem.

Im Oktober 2020 trat er gegen eine Gebühr von rund 420.000 Pfund der Manchester United Academy bei und unterzeichnete dann im Juli 2021 seinen ersten professionellen Vertrag mit dem Club.

Seitdem ist der kleine Argentinier zu einem neuen Fanfavoriten geworden, der jedes Mal, wenn er für die Red Devils auf das Feld tritt, die Menge aufregt.

BESTPREIS! Holen Sie sich 25% Rabatt auf FM 23, plus zusätzliche 5% mit Code FM23real bei fanatical.com!

JETZT VORBESTELLEN

Der rasche Aufstieg des Jugendlichen zum United First Team hat ein echtes Interesse in der FIFA-Community geweckt. Finden Sie also heraus, ob Garnacho unten in FIFA 23 ist.

THE

Ist Garnacho in FIFA 23?

Kurz gesagt, ja. Alejandro Garnacho ist in der FIFA 23-Datenbank.

Der 18-Jährige ist jedoch noch nicht in allen FIFA 23-Spielmodi.

Alejandro Garnacho wurde in diesem Jahr erst in die FIFA-Datenbank hinzugefügt und er ist derzeit nicht im ultimativen Team.

Der Red Devil ist sowohl im Anstoß als auch im Karrieremodus verfügbar, vorausgesetzt, Sie haben die neuesten Versionen der Kader heruntergeladen.

Wir konnten sehen, dass EA in den nächsten Wochen den talentierten Stürmer zur ultimativen Teamdatenbank hinzufügte, wie sie es in der Vergangenheit bei jungen, aufstrebenden Spielern getan haben.

Awesome Argentinien

Alejandro Garnacho ist derzeit 64 OVR-Spieler in FIFA 23 mit einer potenziellen Karrieremodus-Bewertung von 84.

Der aufregende Flügelspieler wurde in diesem Jahr zu Recht einen schwachen Fuß-und Drei-Sterne-Fähigkeiten mit vier Sternen erhalten.

Garnachos besten Eigenschaften liegen in seiner Fähigkeit, einen Mann und sein Dribbeln im Spiel mit 86 Balance und 83 Beweglichkeit zu schlagen.

Der Teenager verfügt auch über ein brillantes Tempo für einen Spieler seines Alters, mit 81 Beschleunigung und 80 Sprintgeschwindigkeit.