Sechs malaysische Unternehmen haben auf dem kürzlich abgeschlossenen Gipfel der asiatischen Oceanian Computing Industry am 28. Oktober verschiedene Asocio Tech Excellence Awards gewonnen.

HIGHLIGHT
Die von Sgtech veranstaltete Veranstaltung war von Mitgliedwirtschaft, Führungskräften der regionalen Technikbranche, politischen Entscheidungsträger und anderen wichtigen Stakeholdern teilgenommen, um über Themen im Zusammenhang mit der globalen digitalen Wirtschaft zu diskutieren und zu debattieren.

In diesem Jahr wurden 52 Preise in 8 Kategorien vorgestellt, wobei Malaysia Folgendes gewonnen hatte:

Es fügte hinzu, dass zu anderen Gewinnern Tech-Unternehmen aus Bangladesch, Thailand, Südkorea, Taiwan, Japan, Myanmar, Vietnam, Singapur und Laos gehörten.

Laut dem Verband werden die prestigeträchtigen Asocio Tech Excellence Awards den Einzelpersonen und Organisationen vergeben, die zu Technologielösungen und-diensten beigetragen haben und bemerkenswerte und erfolgreiche Anstrengungen unternommen haben, um der Gesellschaft digitale Möglichkeiten zu bieten.

In Zusammenarbeit mit den Digital Summit and Tech Excellence Awards führte ASOCIO auch seine 64. Vorstandssitzung durch, bei der der Ratsmitglied der Malaysia National ICT Association (PIKOM), Stan Singh, zum stellvertretenden Vorsitzenden für 2023-2024 gewählt wurde.

Der scheidende Vorsitzende David Wong wird in den letzten 6 Jahren seine Amtszeit Ende 2022 beenden. Er wurde auch als Vorsitzender von Asocio einen Sonderanerkennungspreis für Hisserservice erhalten.

Der Vorsitzende von Pikom, Sean Sean, sagte: „Die Führung und der Beitrag von Wong haben Asocio dazu beigetragen, das zu sein, was es heute ist, als die größte Föderation der Tech-Assoziationen der Region.

Ich gratuliere Stan Singh auch zu dem neu gewählten stellvertretenden Vorsitzenden von Asocio, der Pikom vertritt, sagte Seah.

Asocio, eine Föderation von IKT-Assoziationen, die 24 Volkswirtschaften in der gesamten asiatisch-pazifischen Region vertreten, begann 1984.

Zu den Zielen gehört die Entwicklung der IKT-Branche in der Region durch Förderung des Handels und die Förderung der Beziehungen zwischen ihren Mitgliedswirtschaften.