Samsung in seiner neuen Anzeige hat iPhone-Benutzer verspottet, die den Menschen aufweisen, zu seinen Android-Telefonen zu kommen, da Apple immer iPhone-Benutzer auf neue und nützliche Funktionen warten lässt.

Laut Android Authority wurde der 30-Sekunden-Werbespot auf dem US-YouTube-Kanal von Samsung gezeigt.

In einer Anzeige namens auf dem Zaun zeigt sie einen Mann, der auf einem tatsächlichen Zaun sitzt, und zwei iPhone-Benutzer davon abhalten, ihn davon abzuhalten. Aber auf der Samsung-Seite haben sie faltbare Telefone und epische Kameras, sagt der Mann.

Sie wollen nicht gehen. Wir warten darauf, dass all das hierher kommt, sagt einer der iPhone-Nutzer. Warum? Es ist schon dort drüben, antwortet der Zaunssitter laut dem Bericht.

Samsung verspottet Apple im Wesentlichen, weil er keine faltbaren Telefone hat. Obwohl es Samsungs größter Rivale ist, hat sich der Hersteller des iPhone noch nicht an der Bewegung beigetreten.

Gemäß den eigenen Vorhersagen von Samsung beabsichtigt Apple, sein erstes faltbares Produkt im Jahr 2024 zu starten, das nur etwas mehr als ein Jahr entfernt ist.

Wenn Apple jedoch im Jahr 2024 einen Faltable starten will, muss es bereits seine Pläne abschließen, heißt es in dem Bericht.