Hier ist die Geschichte von zwei glücklichen Spielern, die am selben tag die Zügel der himmlischen Onyx-Cloud-Schlange mit einer extrem geringen Drop-Chance auf der dragonflight Beta geplündert haben.
Der erste Bericht stammt von Bodehn, der das Reittier vom Wut auf ihren Evoker aus geplündert hat.
(Quelle)

Carrier

Die zweite Person, die am selben tag den Berg erhielt, war Jibbles2020.
(Quelle)
Mit einer miserablen Rückgang-Chance versuchten beide herauszufinden, ob mit der tropfenrate der beta etwas nicht stimmte und andere es testen ließen.
Leider hat sonst niemand den Tropfen bekommen.
Moral der Geschichte: Beschäftige niemals etwas auf PTR/Beta, das du immer noch nicht auf lebenden servern hast!