Laut einem kürzlich erschienenen Bericht sieht es so aus, als ob der oftmalig ausgerichtete und verzögerte Piratentitel von Ubisoft, Skull und Bones tatsächlich einige Spiele im nächsten Monat offiziell ausgewiesen werden könnte.

Die Nachrichten kommen uns über die Hard-Games (über Resetera) zu uns, wobei der Reporter Tom Henderson Quellen in der Nähe des Spiels anführte, dass eine Wiederholung von skull und bones für die Woche des 4. Juli geplant ist. Laut Henderson ist die Enthüllung selbst vage, aber der Bericht besagt, dass wir ein offizielles Veröffentlichungsdatum sowie ein gewisses Gameplay sehen sollten.

ES

Diese Wiederholung kommt nach vielen Verzögerungen gegen das Piratenspiel auf die Fersen, obwohl wir in den letzten Wochen neue Filmmaterial-Lecks aus einem Alpha-Spieltest gesehen haben. Ubisoft bestritt nicht, dass das Filmmaterial echt war und mehr versprach. Dies ist höchstwahrscheinlich das, worauf potenzielle Spieler seit dem Leck gewartet haben.

Skull und bones wurde bereits 2017 enthüllt, obwohl es seit seinem E3-Debüt in Verzögerungen verstreut war und einen großen Neustart des Titels gesehen hat. Trotzdem sieht es so aus, als ob skull und bones endlich bereit sind, in die Welt wieder aufmerksam zu sein Fenster noch genauer nach unten.