IRGA (Agri in umgekehrt) SDN BHD, ein Agritech Solutions-Anbieter, der 2020 mit dem ehrgeizigen Ziel gegründet wurde, der erste südostasiatische Agritech-Unicorn-IPO zu werden, kündigte heute den Abschluss seiner Übernahme von Kingoya Enterprise Sdn Bhd, einem Fertigungsfirma, das der Fertigungsfirma in Kingoya Enterprise SDN BHD, ankündigte, wurde 1998 gegründet.

Die Synergien von den fusionsgenutzten produktiven Hardwarelösungen profitieren von dem Rückenwind der höchsten rohen Palmölpreise in Malaysia in Malaysia, seit den 1970er Jahren, gepaart mit der niedrigsten Produktivität in der Branche mit 16 FFB-Rendite pro Hektar im Jahr 2021, die die Verrottung von links gemacht hat in den Plantagen.

Irga Cofounder Girish Ramachandran kommentiert: „Heute markiert heute ein historischer Tag für Kingoya und Irga. Nachdem ich seit 2010 als Vorstandsmitglied von Kingoya gedient habe, freue ich mich sehr, Yama Yeo und Gopi Nair, Gründer von Kingoya, an Bord zu haben. Wir haben es geschafft, die Softwaretechnologien von IRGA mit der Hardware-Fertigungskompetenz von Kingoya zu mischen und ein Kernmanagementteam von 7 Führern zusammenzubringen. Wir fordern das schnelles Wachstum in unserer globalen Erweiterung, insbesondere der Erntebetriebssegment des Plantation Managements. „

In den jüngsten Roadshows in Halbinsel und Ost Malaysia erwirtschaftete das IRGA an seiner iPlant-Plantagationsmanagement-Software und anstehenden elektrischen FFB-Cutter von Harvi. Das Unternehmen arbeitet daran, seine Produkte und Dienstleistungen an Kunden auszurollen und zu liefern.

Im Jahr 2021 erzielte Kingoya einen Umsatz von 2,55 Millionen US-Dollar (RM10,75 Mio. USD), wobei 92% aus den Exporten in 15 Länder global generiert wurden. Der weltweite Markt für landwirtschaftliche Geräte, der voraussichtlich 244,2 Milliarden US-Dollar (RM1.03 Billion) bis 2025 nach einer Studie von Grand View Research, Inc. erreichen kann ESG-Versorgungskettenrisiken.

Mit 20 Jahren Erfahrung, die landwirtschaftliche Bedenken hinsichtlich des Äquatorialgürtels war, hat Kingoya ein scharfes Verständnis der Bedürfnisse der Arbeiter auf dem Gebiet entwickelt. Dies hat sie dazu geführt, innovative Instrumente aufzubauen, die die Produktivität von Harvester und Effizienz verbessern sowie sicher und umweltfreundlich sein.

What is Agritech ?

Geschäftsführer von Kingoya, Yama Yeo Keng Loong, wurde über die Akquisition bullisch: „Wir freuen uns mit dieser neuen Entwicklung und freuen uns auf erhebliche Synergien in unseren Aktivitäten, um das Geschäft zu wachsen. Kingoya wird seine führende Position als Innovator der Erntewerkzeuge und -ausrüstung für die Ölpalmenindustrie weiterhin aufrechterhalten. Darüber hinaus werden unsere Kunden auch sehr nutzen, da Kingoya durch Irga die Automatisierung, Mechanisierung und Digitalisierung in der landwirtschaftlichen Industrie aktiv erforschen wird. „

IRGA, mit seinen neu erworbenen Ressourcen aus Kingoya, wird sich ein komplettes Schiefer technologischer Innovationen entwickeln, das es danach, die Branche auf neuartige Weise umzusetzen, wodurch erkennbare Technologielösungen liefert, die die landwirtschaftliche Leistung radikal verbessern.