Capcom hat mehr Details zur PS5- und Xbox-Serie X | S-Upgrades für Resident Evil 2, Resident Evil 3 und Resident Evil 7 angelegt. Das Unternehmen hat noch kein Veröffentlichungsdatum für die Upgrades gegeben, aber es gab ein wenig Weitere Informationen darüber, wie diese Upgrades funktionieren werden.

Ein kurzer Twitter-Thread setzt den vorherigen Ankündigungsfaden fort. Es bekräftigt, dass alle Ihre ursprünglichen Speichern von Daten an die aktualisierten Versionen übertragen werden. Ihre DLC-Einkäufe werden auch übertragen, einschließlich der von Ihnen erhaltenen DLC, wenn Sie die Resident Evil 7 Gold Edition gekauft haben.

Wenn Sie die physische Ausgabe eines jeden Spiels besitzen, können Sie auf die digitale Version aufrüsten, aber Sie müssen ein System mit einem Festplattenlaufwerk haben, um die physikalischen Ausgaben zu verwenden. Es ist kein Plan, physikalische Versionen der Upgrades freizusetzen, aber alle sind auf den digitalen Ladenfronts. Und wenn Sie eine PS4- oder Xbox-One-Diskette haben oder kaufen, können Sie diese einfach aufrüsten. (Der Thread erwähnt dies nicht, aber der Kauf einer physischen Last-Gen-Diskette ist wahrscheinlich die günstigere Option.)

FREE XBOX SERIES/PS5 UPGRADES FOR RESIDENT EVIL!

Alle drei Spiele werden visuelle Verbesserungen als Teil der Upgrades erhalten, aber Capcom hat nicht detailliert, was diese sein werden. Auf dem PC erhalten alle drei Spiele ein Update, um die visuellen Verbesserungen der Konsolen-Upgrades anzupassen.

Alle drei Spiele wurden bei Gold Edition relativ positiv überprüft. Resident Evil 7 wurde als markierte Rückkehr an seine Horrorwurzeln angesehen, während der Resident Evil 2 Remake eine neue Erfahrung in den Fundamenten des Originals errichtete. Der Resident Evil 3 Remake erzielte niedriger als die anderen beiden, teilweise aufgrund einer abgeschnittenen Struktur, aber es wurde immer noch gesagt, dass es tolle Momente hatte.

Jedes ansässige böse Spiel, überprüft

Mehr sehen