Das Benachrichtigungszentrum in Macos hat ihren Anteil an Änderungen im Laufe der Zeit gehabt. Mit Macos Big Sur hat Apple diesen praktischen Ort umgewandelt, um Widgets einzuschließen.

Während sich nicht viel mit Benachrichtigungscenter-Widgets in Macos Monterey geändert hat, haben Sie möglicherweise keinen Mac während der großen Sur-Tage hatten, wodurch Sie mit diesen Widgets nicht vertraut sind.

Schauen wir uns an, wie Sie das Benachrichtigungscenter öffnen können. Widgets hinzufügen, entfernen und neu ordnen; und benutzen Sie die, die Sie in die Mischung plupen.

Schwierigkeiten

Leicht

Dauer

5 Minuten

Was du brauchst

  • Macos monterey.

Inhalt

  • Greifen Sie auf das Benachrichtigungszentrum auf MacOS Monterey zu
  • Hinzufügen, Entfernen und Ordnungscenter-Widgets anordnen
  • Aktivieren, entfernen, entfernen und ordnen Sie aktive Widgets an
  • Benachrichtigungscenter-Widgets verwenden

Zugriff auf das Benachrichtigungszentrum auf MacOS Monterey

Um Ihr Benachrichtigungszentrum anzuzeigen, klicken Sie einfach auf den Date und TIME auf der rechten Seite der Menüleiste. Sie können auch von der rechten Seite des Bildschirms mit zwei Fingern auf Ihrem Trackpad links von der rechten Seite des Bildschirms streichen.

An der Spitze sehen Sie Benachrichtigungen von Apps wie E-Mail, Zuhause, Erinnerungen oder nach, in denen Sie festgelegt wurden, um Benachrichtigungscenter-Benachrichtigungen anzuzeigen.

Unter denen, haben Sie Ihre Widgets. Scrollen Sie einfach nach unten, um sie alle anzuzeigen.

Um das Benachrichtigungszentrum zu schließen, klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf Ihrem Desktop. Sie können auch auf das date und die zeit klicken oder von links nach rechts auf dem trackpad streichen.

Verwenden von Benachrichtigungscenter-Widgets hinzufügen, entfernen, entfernen und neu ordnen

Sie können auswählen und auswählen, welche Widgets im Benachrichtigungszentrum angezeigt werden soll. In einigen Fällen können Sie auch ihre Größen auswählen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Benachrichtigungscenter, blättern Sie nach unten, und klicken Sie auf Edit Widgets.

Schritt 2: In diesem Modus haben Sie in diesem Modus Apps mit verfügbaren Widgets auf der linken Seite, mit einem Suchfeld oben in der Liste, um ein bestimmtes zu finden. Sie sehen Widgets für Mac-Apps wie Kalender, Erinnerungen und – neu mit MacOS Monterey – finden Sie meine. Wenn Sie alle Apps von Drittanbietern installiert haben, die Widgets anbieten, werden Sie diese auch sehen.

In der Mitte befinden sich die Widgets, von denen Sie auswählen können, und rechts ist das Benachrichtigungscenter, um Widgets anzuzeigen, die Sie hinzufügen oder entfernen möchten.

Wenn Sie ein Widget in der Mitte sehen, das mehr als eine Größe zur Verfügung hat, kann es möglicherweise ein S, M oder ein darunter unter IT für klein, mittel oder groß haben. Wählen Sie die Größe aus, die Sie eine Vorschau anzeigen möchten.

Schritt 3: , um ein Widget an der Unterseite des Benachrichtigungscenters hinzuzufügen, klicken Sie einfach darauf. Um es an einem bestimmten Ort zu parken, ziehen Sie es an, wo Sie es im Benachrichtigungszentrum auf der rechten Seite wünschen.

Um ein Widget zu entfernen, klicken Sie in der oberen linken Ecke des Widgets im Benachrichtigungscenter auf den minus sign in der oberen linken Ecke des Widgets.

Um Widgets neu anzuordnen, ziehen Sie sie an verschiedene Speicherorte in das Benachrichtigungszentrum.

Schritt 4: Wenn Sie das Hinzufügen oder Entfernen von Widgets abschließen, klicken Sie auf Done am unteren Rand des Benachrichtigungszentrums rechts auf.

Aktivieren, entfernen, entfernen und ordnen Sie aktive Widgets an

Darüber hinaus können Sie Widgets, während Sie das Benachrichtigungszentrum anzeigen, ändern, entfernen und neu anordnen. Scrollen Sie nach unten zum Widget-Bereich und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus.

Mac Notification Center Widgets Tips and Tricks

  • Ändern der Größe eines Widgets : Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie Control und klicken Sie auf. Wählen Sie dann eine neue Größe im Popup-Menü aus.
  • Entfernen Sie ein Widget : Halten Sie Option und klicken Sie auf das minus sign in der oberen linken Ecke.
  • Ordnen Sie Widgets neu ein : Ziehen Sie die Widgets in der Reihenfolge, in der Sie sie möchten.

Verwenden Sie Benachrichtigungscenter-Widgets

Sobald Sie die Widgets an den gewünschten Orten wünschen, sind Sie mit ihnen einfach.

Einige Widgets können einfach Informationen anzeigen. Wenn Sie auf eins klicken, wird die App oder die Site auf Ihrem Mac geöffnet. Wenn Sie beispielsweise auf das News-Widget klicken, öffnet dies die News-App, und wenn Sie auf das Wetter-Widget klicken, eröffnet dies den Wetterkanal in Safari.

Andere Widgets können Ihnen Wege geben, um zu interagieren. Wenn Sie beispielsweise das Notes-Widget haben, können Sie auf eine bestimmte Notiz klicken, um die Notes-App auf diese spezifische Note zu öffnen. Gleiches gilt für das Kalender-Widget. Wählen Sie im Kalender-Widget ein bestimmtes Ereignis aus, um dieses genaue Ereignis in der Calendar-App zu öffnen.

Benachrichtigungscenter-Widgets auf MacOS geben Ihnen eine schnelle und einfache Möglichkeit, das Wetter, die Neuigkeiten, Erinnerungen, Notizen und mehr anzuzeigen.

Für andere neue Funktionen in Macos Monterey möchten Sie vielleicht erkunden, ansehen, wie Sie Apple-Verknüpfungen nutzen oder Live-Text auf dem Mac verwenden.