PlayStation hat das Headset für das kommende PlayStation VR2-System neben einem neuen Look auf das endgültige Design der beigefügten PSVR2-Sense-Controller offenbart.

Das Unternehmen hat kürzlich dieses neue Headset von virtual Reality-Headset in CES 2022 im letzten Monat diskutiert, da der beliebte Aloy-fokussierte Horizont-Serie eine PSVR2-exklusive Freisetzung namens Horizon bekommt: Ruf des Berges. Seitdem sind Details zum Headset langsam herausgedreht, aber bis heute wissen wir nicht eigentlich, wie das Headset aussah. Jetzt tun wir:

Wie Sie sehen, ist PSVR2 durch das Aussehen und das Gefühl der Playstation 5 von Sony inspiriert, ebenso wie die begleitenden Sense-Controller. Über das Design in einem neuen Playstation-Blog gesprochen wird wo Sie fast vergessen, dass Sie ein Headset oder einen Controller verwenden. „

Nach dem Feedback von seinem ersten VR-System ist PSVR2 das gleiche ausgewogene Headset-Gewicht mit einem einfachen und einfach zu einstellenden Stirnband mit einem einfachen und einfach einstellenden Stirnband.

Playstation VR2 full announcement (with VR2 Sense controllers)

„Andere Merkmale wie den einstellbaren Umfang des Headset, der den Umfangsbereich näher oder weiter weg vom Gesicht und die Platzierung der Stereo-Kopfhörer-Buchse fern, bleiben auch gleich, sodass die Spieler damit vertraut sind“, liest der PlayStation-Blog. „Für das PSVR2-Headset haben wir ein paar Schritte weiterentwickelt, indem wir neue Funktionen wie ein Objektivanpassungszifferblatt hinzufügen, sodass Benutzer eine zusätzliche Option haben, um den Linsenabstand zwischen ihren Augen zur Optimierung ihrer Ansicht zu stimmen.“

Das Headset verfügt auch über einen neuen eingebauten Motor, der für das Headset-Feedback verantwortlich ist, und ein Entlüftungssystem, mit dem der Nebel des Aufbaus auf dem ansichten Glas innerhalb des Headsets aufgebaut wird.

„Als ich mit der Arbeit an der Entwürfe für das PlayStation VR2-Headset anfing, war einer der Bereiche, auf den ich mich zuerst konzentrieren wollte, war die Idee, eine Entlüftung im Headset zu erstellen, um Luft auszulassen, ähnlich den Lüftungsöffnungen auf der PS5-Konsole, die den Luftstrom ermöglicht, „Sony Interactive Entertainment Senior Art Director Yujin Morisawa schreibt im Blog. „Unsere Ingenieure kamen mit dieser Idee als einen guten Weg, um Belüftung zuzulassen, und vermeiden Sie, dass die Linse nebeln, während die Spieler in ihre VR-Spiele eintauchen. Ich habe an vielen Designkonzept gearbeitet, um dies zu erreichen, und im endgültigen Design können Sie sehen, dass zwischen der oberen und der vorderen Oberfläche des Umfangs ein wenig Platz vorhanden ist, der eine integrierte Ventilierung enthält. Ich bin wirklich stolz darauf, wie sich das herausgefunden hat und das positive Feedback, das ich bisher geworden bin. Ich hoffe, dass unsere Playstation-Fans auch zustimmen, und ich kann es kaum erwarten, dass sie es ausprobieren können. „

Schließlich ergab die PlayStation, dass das PSVR2-Headset die stilvollen Playstationssymbole an seinen Vorder- und Hinterbändern enthält. Es ist jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum für den PSVR2, also ist es jedoch nicht bekannt, wenn wir diese Symbole auf dem Kopfhörer persönlich sehen können.