Former Britain Deputy PM Nick Clegg appointed Facebook's global affairs president前英國副首相將領導Meta全球政策事務
META PATRAFTS INC CEO MARK ZUCKERBERG sagte am Mittwoch in einem Facebook-Beitrag, dass er Politik-Chief Nick Clegg in eine größere Rolle gefördert hatte, um auf alle politischen Angelegenheiten zu führen, was weniger Engagement von Zuckerberg in der Umgebung darstellt.

„Wir brauchen einen leitenden Anführer auf der Ebene von mir (für unsere Produkte) und Sheryl (für unser Geschäft), der uns für alle unsere politischen Fragen global führen und darstellen kann“, schrieb Zuckerberg, bezieht sich auf den Chief Operating Officer Sheryl Sandberg.

Clegg, der von 2010 bis 2015 ein britischer stellvertretender Premierminister war, trat 2018 bei Facebook zusammen, um seine globale politische Organisation auszuführen. Er hat auf Themen wie die Inhaltspolitik und Wahlen von Facebook geführt und seine Errichtung des unabhängigen Inhaltsbretts des Unternehmens der Gesellschaft geführt.

„Nick wird jetzt unser Unternehmen in allen unseren politischen Angelegenheiten führen, darunter, wie wir mit den Regierungen interagieren, da sie in Betracht ziehen, neue Richtlinien und Vorschriften zu übernehmen, sowie wie wir den Fall öffentlich für unsere Produkte und unsere Arbeit machen“, sagte Zuckerberg in der Post.

Der CEO sagte, die Änderung würde es ihm ermöglichen, sich mehr darauf zu fokussieren, dass sich das Unternehmen auf neue Produkte errichtet, während Sandberg auf den Erfolg seines Geschäfts konzentrierte.

Die Höhe von Clegg zur Rolle von „Präsidenten, globaler Angelegenheiten“, die sowohl zu Zuckerberg als auch in Sandberg berichteten, kommt vor den Wahlen in den USA in den USA in den USA.

CLGGG wird auch mit dem Umgang mit regulatorischen Fragen, da das Unternehmen auf den Bau der Metaverse, einer futuristischen Idee von tumerfreiem virtuellen Umgebungen konzentriert.

„Die nächsten Jahre werden eine entscheidende Zeit für unser Unternehmen und unsere Branche sein, da neue Regeln für das Internet auf der ganzen Welt geschrieben werden, und wie wir uns auf unserer Reise aufstellen, um die Metaverse aufzubauen“, schrieb Sandberg in einen Beitrag.