Carl Pei, Gründer von Nichts, hat geärgert, dass der Startup der Londoner Android-Smartphone in London ansässig arbeitet.

Gerüchte über ein Smartphone, das von nichts entwickelt wurde, ist im Oktober 2021, neun Monate nach dem Ex-Cofounder von OnePlus, den chinesischen Smartphone-Hersteller, um das Smartphone-Hersteller zu verließen, das das Sehr einlädt, das die griechischen Mythologie-Buffs von Odysseus erinnert, die sich niemand nennt. Am Dienstag schickte Pei einen Tweet aus, der diese Gerüchte scheint.

Er twitterte nur drei Worte: „Zurück auf Android.“ Bei einem Anschlusswert konnte er nach der Verwendung des iPhone seit so vielen Jahren auf ein Android-Handy zurückwechseln. Aber der tiefere, in den Sie in den Antworten nach unten scrollen, werden Sie die Android- und Snapdragon-Konten sehen, die Pei etwas erzählt, um die Wirkung zu erzielen, um gemeinsam etwas Smartphone in eine Realität zu verwandeln.

Zurück auf Android
.
& mDash; Carl Pei (@getpeid) Februar 15, 2022

Erste Berichte sagten, das NICHTS-Android-Smartphone würde mit dem Qualcommas Snapdragon SOC in seinem Kern ausgestattet sein, aber welches Modell wird es zu diesem Zeitpunkt unbekannt sein. Sie berichteten auch, dass es in diesem Jahr früh veröffentlicht würde, aber von Peis Tweet urteilen könnte, könnte es früher kommen, als wir denken.

An dieser Stelle ist nur ein Jahr alt, also ist dies das erste Mal, dass PEI etwas über die Entwicklung eines Android-Run-Telefons erwähnt hat. Das einzige Produkt, das es in dieser kurzen Zeitspanne ausgelöst hat, ist das Nothing Ohr 1 drahtlose Ohrhörer. Sie sind ähnlich den AIRPDs, aber sie tragen stolz den Namen ihres Schöpfers in ihren Antennen in seiner glorreichen digitalen Schriftart.

Best USED smartphones 2021!

Manu Sharma, CEO und Vizepräsident von Nichts Indiens, sagte im November, dass nichts fünf Produkte in verschiedenen Entwicklungsstadien hat, nach Techradar. Das Nothing Ohr 1-Ohrhörer waren das erste Produkt, das sich im Dezember von der Checkliste überquerte. Das Smartphone-Unternehmen, das im Jahr 2020 aufgrund schlechter Verkäufe aus dem Geschäft ausgeht, ist mit nichts Wesentliches, das im vergangenen Jahr aus dem Geschäft geschäftlich ist, wir könnten im letzten Jahr nichts anderes als das Ende des Frühlings sehen, wenn nicht früher.