Im Jahr 1848 wurden am Ende des mexikanischen Amerikaners Los Angeles und der Rest Kaliforniens als Bestandteil des Vertrags von Guadalupe Hidalgo erworben und wurde daher Bestandteil der Vereinigten Staaten. Die Stadt wurde mit der Fertigstellung des Aquädukts von Los Angeles im Jahr 1913 stärker gestiegen, der Wasser aus dem Osten des goldenen Staates liefert.
Im Jahr 2018 hatte die etablierende Lage in Los Angeles eine brutto-Stadtposition von über 1,0 Billionen US-Dollar.

Los Angeles (Vereinigte Staaten: (achten Sie achten) Gesetze an-jəl-əs; Tongva: tovaangar; Spanisch: Los Ángeles, articulated [Los AŋXELES], Lit.‘ Die Angels ‚), die von der Initialismus la bezeichnet wird, ist der größte Stadt in Kalifornien. Mit einer 2020-Bevölkerung von 3.898.747 ist es die zweitgrößte Stadt in den USA, die der Stadt New York City entspricht. Los Angeles wird für sein mediterranes Klima, kulturelle und ethnische Vielfalt, Hollywood-Filmindustrie und auch Stadt, verstanden.
Die Stadt Los Angeles hört sich auf einem Becken in Südkalifornien neben dem Pazifik an und erweitert sich über die Santa Monica-Berge und in das San Fernando-Tal, das insgesamt 469 Quadratkilometer abdeckt (1.210 km2). Es ist der Sitz der Region Los Angeles, der der am stärkste Bevölkerung in den Vereinigten Staaten ist.
Im Jahr 1848 wurden am Ende des mexikanischen Krieges Los Angeles und der Rest des Goldenen Staates als Teil des Vertrags von Guadalupe Hidalgo gekauft, und sei daher Teil der Vereinigten Staaten. Los Angeles wurde am 4. April 1850, 5 Monate vor Kalifornien als Stadt einbezogen, um die Staatlichkeit zu erreichten. Die Stadt wurde mit dem Abschluss des Aquädukts von Los Angeles im Jahr 1913 weiter erhöht, der Wasser aus dem Osten des goldenen Staates liefert.
Los Angeles hat eine robuste und auch abwechslungsreiche Wirtschaft sowie Gastgeberunternehmen in einer Vielzahl von Spezialisten sowie soziale Gebiete. Im Jahr 2018 hatte der Area Los Angeles Cosmopolitan einen brutto städtischen Posten von über 1,0 Billionen US-Dollar, wodurch sie die Stadt mit dem drittgrößten BIP auf der Globus, nach Tokio und New York City, machte.

Rapper Ye, früher als Kanye West bekannt, erfolgt in Untersuchung der Batterie in Los Angeles.

Kanye

Laut der Polizei hat der Rapper angeblich einen Mann ins Gesicht geschlagen, nachdem er nach einem Autogramm gefragt wurde. Das Opfer erzählte der Polizei, dass er etwa drei Uhr morgens den Rapper entdeckte, der in seinem Auto saß, nachdem er das Soho-Lager verlassen hatte. Der Veranstaltungsort befindet sich an der Kreuzung der Santa Fe Avenue und der 7th Street. Es ist ein allgemeiner Club, der eine Bar und ein Restaurant im Dachboden umfasst.

Wenn der Lüfter Ye näherte, sagt er, der Rapper sprang aus seinem Auto, schlug ihn ins Gesicht und ging. Das Opfer sagt, er sei so hart gestanzt; Er fiel zu Boden.

Sie durchlaufen derzeit eine hochkarätige Scheidung mit Kim Kardashian. Sie ist jetzt Dating ’saturday Night Live‘ Star Pete Davidson, während Sie die italienische Schauspielerin Julia Fox datieren. Vor dem Vorfall im Soho-Lagerhaus wurde ihr mit Fuchs in einem Restaurant in West Hollywood gesehen. Aber er verließ das Restaurant alleine, während Fuchs blieb.

Die Offiziere reagierten auf die Szene um 3 Uhr, aber es wurden keine Festnahmen gemacht. Ihr ist ein der wichtigsten Headliner für das kommende Coachella Valley Music and Arts Festival, das im April stattfinden soll. Außerdem erscheint auch an Coachella neben ihm Harry Styles und Billie Eilish. Ye trat in die Überschrift, nachdem Travis Scott vom Festival entfernt wurde.

TMZ erhielt ein Video von Kanye, das sehr wütend erschien. Die Klatsch-Site behauptet, das Video wurde zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen geschossen. Im Video können Sie Kanye Shyst hören, sagte Y’all das oder nicht? Hat ihr das gesagt, das oder nicht? Denn das ist das, was jetzt passiert ist F NG.

Die Polizei untersucht den Vorfall als MisDemand-Batterie, ein Verbrechen, das eine potenzielle Gefängnisstrafe von sechs Monaten hat.